Gijón

Gijón [xiˈxɔn] (asturischXixón) ist eine Hafen- und Industriestadt in Asturien und zugleich wirtschaftliches Zentrum dieser spanischen Region. Hier, am Golf von Biskaya, befindet sich einer der wichtigsten Häfen der spanischen Nordküste. In der 273.422 Einwohner (Stand 1. Januar 2016) zählenden Stadt überwiegt vor allem die Schwerindustrie mit Hüttenwerken, Werften und Maschinenbau. Im Mittelalter und in der Römerzeit hieß sie Gigia. Außerdem ist Gijón bekannt als die Hauptstadt der Costa Verde.

Gijón befindet sich im Norden Asturiens, 28 km von Oviedo und 26 km von Avilés entfernt, und bildet damit einen Teil der Metropolregion, die 20 Gemeinden des Zentrums der Region, ein dichtes Netz an Straßen, Autobahnen und Bahnlinien sowie eine Bevölkerung von rund 830.000 Einwohnern (2001) umfasst.

mehr zu "Gijón" in der Wikipedia: Gijón

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Carlos Ruesga wird in Gijón/Spanien geboren. Carlos Ruesga Pasarín ist ein spanischer Handballspieler. Er ist 1,88? m groß und wiegt 88? kg.
thumbnail
Geboren: Daniel Navarro wird in Gijón geboren. Daniel Navarro Garcia ist ein spanischer Radrennfahrer. Er ist 1,74 Meter groß, sein Renngewicht beträgt 61 Kilogramm. Er lebt zurzeit in der asturischen Stadt Gijón. Navarro hat seine Stärken vor allem im Hochgebirge und hat als Helfer von Alberto Contador diesen bei seinen Siegen bei der Tour de France 2010 und beim Giro d'Italia 2011 unterstützt. Aber er hat auch selbst schon Erfolge eingefahren, der Größte ist dabei der Gewinn einer Bergetappe des Critérium du Dauphiné 2010.
thumbnail
Geboren: Raúl Entrerríos wird in Gijón, Spanien geboren. Raúl Entrerríos Rodríguez ist ein spanischer Handballspieler. Er ist 1,85? m groß und wiegt 95? kg.
thumbnail
Geboren: Alberto Entrerríos wird in Gijón, Spanien geboren. Alberto Entrerríos Rodríguez ist ein spanischer Handballspieler, der für den französischen Club HBC Nantes spielt. Mit der spanischen Nationalmannschaft wurde er zweimal Weltmeister. Er spielt im linken und zentralen Rückraum und ist 1,92? m groß.
thumbnail
Geboren: José Luis Rubiera wird in Gijón geboren. José Luis Rubiera ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er war vor allen Dingen ein starker Bergfahrer.

Politik & Weltgeschehen

Spanischer Bürgerkrieg:
thumbnail
Mit dem Fall der asturischen Hafenstadt Gijón verliert die Frente Popular ihren letzten Stützpunkt in Nordspanien an die Truppen von General Franco.

Söhne und Töchter der Stadt

1982

thumbnail
Santiago Carrillo Solares (1915–2012), Politiker, Generalsekretär der Kommunistischen Partei Spaniens PCE von 1960 bis

1982

thumbnail
Santiago Carrillo Solares (1915–2012), spanischer Politiker, Generalsekretär der Kommunistischen Partei Spaniens PCE von 1960 bis

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

Werk:
thumbnail
Skulptur "Elogio del Horizonte" (dt. Lob des Horizonts), Gijón, Spanien (Eduardo Chillida)

1989

Werk:
thumbnail
Skulptur „Elogio del Horizonte“ (dt. Lob des Horizonts), Gijón, Spanien (Eduardo Chillida)

Städtepartnerschaften

1998

thumbnail
Spanien? Spanien - Muros de Galicia seit

1996

1994

thumbnail
Kuba? Kuba - Havanna seit

1986

thumbnail
Russland? Russland - Novorossiysk seit

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

thumbnail
Erfolg > weitere Erfolge: 3. Platz beim Großen Preis (CSI***) von Gijon, 10. Platz beim Großen Preis (CSI*****) von Gijon, 9. Platz beim Großen Preis (CSI****) von Geesteren, 7. Platz beim Großen Preis (CSI****) von La Coruña, 7. Platz beim Großen Preis (CSI*****) von Barcelona, 5. Platz beim Großen Preis von Hachenburg (CSI***) (Matthew Williams)

2007

thumbnail
Ehrung: Preis als beste Schauspielerin beim internationalen Filmfestival in Gijon für die Darstellung in "Tout est pardonné“ (Marie-Christine Friedrich)

2007

thumbnail
Erfolg > weitere Erfolge: 2. Platz beim Großen Preis (CSI***) von Dresden, 6. Platz beim Großen Preis (CSI*****) von La Coruña, 3. Platz beim Großen Preis von Gijon (Matthew Williams)

1993

thumbnail
Erfolg: Team-Silbermedaille und Einzel-Bronze bei der Europameisterschaft in Gijon mit Midnight Madness (Michael Whitaker)

1984

thumbnail
Preise und Auszeichnungen: 1. Preis der Internationalen Kinder- und Jugendfilmfestspiele Gijon (Gerburg Rohde-Dahl)

"Gijón" in den Nachrichten