Gilberto Gil

Gilberto Gil (* 26. Juni 1942 in Salvador da Bahia als Gilberto Passos Gil Moreira) ist ein brasilianischer Musiker und Politiker. Gil ist neben Caetano Veloso einer der Begründer des Tropicalismo. Von 2003 bis 2008 war er der erste schwarze Kulturminister Brasiliens.

mehr zu "Gilberto Gil" in der Wikipedia: Gilberto Gil

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Gilberto Gil wird in Salvador da Bahia als Gilberto Passos Gil Moreira geboren. Gilberto Gil ist ein brasilianischer Musiker und Politiker. Gil ist neben Caetano Veloso einer der Begründer des Tropicalismo. Von 2003 bis 2008 war er der erste schwarze Kulturminister Brasiliens.

thumbnail
Gilberto Gil ist heute 75 Jahre alt. Gilberto Gil ist im Sternzeichen Krebs geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2000

Film:
thumbnail
Ich Du Sie: Darlenes Männer (Originaltitel: Eu Tu Eles) ist ein brasilianischer Film.

Stab:
Regie: Andrucha Waddington
Drehbuch: Elena Soarez
Produktion: Pedro B. De Hollanda Leonardo Monteiro de Barros Flávio R. Tambellini Andrucha Waddington
Musik: Gilberto Gil
Kamera: Breno Silveira
Schnitt: Vicente Kubrusly

Besetzung: Regina Casé, Lima Duarte, Stênio Garcia, Luiz Carlos Vasconcelos, Nilda Spencer, Diogo Lopes

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2005

Ehrung:
thumbnail
Großoffizier der Ehrenlegion

2003

Ehrung:
thumbnail
Großkreuz des norwegischen Verdienstordens

2003

Ehrung:
thumbnail
Großkreuz des Ordens des Infanten Dom Henrique

1997

Ehrung:
thumbnail
Ordre national du Mérite

1995

Ehrung:
thumbnail
Komtur des Ordens von Rio Branco

Musik

2010

Diskografie:
thumbnail
Fé na festa

2009

Diskografie:
thumbnail
Bandadois

2008

Diskografie:
thumbnail
Banda Larga Cordel

2006

Diskografie:
thumbnail
Rhythms of Bahia

2006

Diskografie:
thumbnail
Gil Luminoso

"Gilberto Gil" in den Nachrichten