Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1963

Ehrung:
thumbnail
Outstanding Achievement in Cinematography for Television für John S. Priestley

1963

Ehrung:
thumbnail
Outstanding Achievement in Film Editing for Television für Hugh Chaloupka, Aaron Nibley, Charles L. Freeman, Harry Coswick, Jack Gleason

1963

Ehrung:
thumbnail
Outstanding Continued Performance by an Actor in a Series (Lead) für Paul Burke

1963

Ehrung:
thumbnail
Outstanding Program Achievement in the Field of Drama

1963

Ehrung:
thumbnail
Outstanding Single Performance by an Actress in a Leading Role für Diahann Carroll

Rundfunk, Film & Fernsehen

1976

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Gnadenlose Stadt (Originaltitel: Naked City) ist eine US-amerikanische Krimiserie, die von 1958 bis 1963 auf ABC ausgestrahlt wurde. Die Handlung der Serie orientierte sich an dem 1948 erschienenen und Oscar-prämierten Film Stadt ohne Maske.

Genre: Krimi, Drama
Titellied: Billy May
Produktion: Charles Russell, Leonard Freeman
Musik: Billy May, Nelson Riddle

1963

thumbnail
Film: Gnadenlose Stadt (Naked City, Fernsehserie, eine Folge) (Richard Hamilton (Schauspieler))

1963

thumbnail
Film: Gnadenlose Stadt (Naked City, Fernsehserie, Folge 4x24 Alive and Still a Second Lieutenant) (Jon Voight)

1962

thumbnail
Film: Gnadenlose Stadt: Die Tugend der Madame Douvay (Naked City: The Virtues of Madame Douvay) (TV) – Regie: Robert Gist (Denise Darcel)

1962

thumbnail
Film: Gnadenlose Stadt (Naked City, Fernsehserie, Folge 4x01 Hold for Gloria Christmas) (Alan Alda)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1993

Gründung:
thumbnail
Naked City war eine Band um den Saxophonisten John Zorn, die eine Mischung aus Avantgarde Rock und Jazz spielte. Der Name der Band bezieht sich auf die Fernsehserie Naked City. Mit Naked City gelang es Zorn, sich ein Rockmusik-Publikum zu erschließen.

"Gnadenlose Stadt" in den Nachrichten