Godfrey Brown

Godfrey Brown (Arthur Godfrey Kilner Brown; * 21. Februar 1915 in Bankura, Bengalen, Indien; † 4. Februar 1995 in Sussex) war ein britischer Sprinter und Olympiasieger.

Brown war ein hoch talentierter Läufer über 100 Yards und die halbe Meile. 1936 und 1938 gewann er die britischen AAA-Meisterschaften über 440 Yards und 1939 über 880 Yards. 1937 gewann er bei den Studenten-Weltmeisterschaften 3-mal Gold, jeweils im 400-Meter-Lauf, in der 4-mal-100-Meter-Staffel und in der 4-mal-400-Meter-Staffel. Bei den Europameisterschaften 1938 gewann er Gold über 400 Meter, Silber in der 4-mal-100-Meter-Staffel und Bronze in der 4-mal-400-Meter-Staffel.

mehr zu "Godfrey Brown" in der Wikipedia: Godfrey Brown

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Godfrey Brown stirbt in Sussex. Godfrey Brown war ein britischer Sprinter und Olympiasieger.
Geboren:
thumbnail
Godfrey Brown wird in Bankura, Bengalen, Indien geboren. Godfrey Brown war ein britischer Sprinter und Olympiasieger.

thumbnail
Godfrey Brown starb im Alter von 80 Jahren. Godfrey Brown wäre heute 103 Jahre alt. Godfrey Brown war im Sternzeichen Fische geboren.

"Godfrey Brown" in den Nachrichten