Gori

Gori (georgischგორი) ist die Hauptstadt der Region Innerkartlien in Zentralgeorgien.

mehr zu "Gori" in der Wikipedia: Gori

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Geno Petriaschwili wird in Gori geboren. Geno Petriaschwili ist ein georgischer Ringer. Er wurde 2016 Europameister im freien Stil im Schwergewicht
thumbnail
Geboren: Wladimir Chintschegaschwili wird in Gori geboren. Wladimer Chintschegaschwili ist ein georgischer Ringer. Er wurde 2012 bei den Olympischen Spielen 2012 in London Gewinner der Silbermedaille im freien Stil im Bantamgewicht. 2014 wurde er Europameister und 2015 Weltmeister, jeweils in der Gewichtsklasse bis 57?kg Körpergewicht.
thumbnail
Geboren: Giorgi Gogschelidse wird in Gori geboren. Giorgi Gogschelidse ist ein georgischer Ringer, der zunächst für Russland startete und seit 2006 für Georgien ringt. Er war Weltmeister 2001 im Halbschwergewicht (Klasse bis 96 kg Körpergewicht) im freien Stil.
thumbnail
Geboren: Giorgi Kandelaki wird in Gori, Georgische SSR, Sowjetunion geboren. Giorgi Kandelaki ist ein ehemaliger georgischer Schwergewichtsboxer.
thumbnail
Geboren: Wascha Tarchnischwili wird in Gori, Georgische SSR geboren. Wascha Tarchnischwili ist ein ehemaliger georgischer Fußballspieler, der seit 2012 als Sportdirektor für Sheriff Tiraspol arbeitet.

Tagesgeschehen

thumbnail
Georgien: Der Kaukasuskonflikt gegen die südossetische Schutzmacht Russland weitet sich weiter aus, auch in der abtrünnigen Region Abchasien hat Sergei Bagapsch den Kriegszustand ausgerufen. Russische Kampfjets bombardieren den Flughafen Tiflis, den Hafen Poti und die Stadt Gori. Georgien ruft einen einseitigen Waffenstillstand für Südossetien aus, deren Umsetzung von Russland angezweifelt wird. Im Schwarzen Meer kommt es zu schweren Seegefechten zwischen georgischer Marine und der russischen Schwarzmeerflotte, die vor der georgischen Küste eine Seeblockade errichtet.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2011

Werk:
thumbnail
Highway Rest Stop 1 und 2, Gori und Lochini, Georgien, 2009 – (Jürgen Mayer (Architekt))

"Gori" in den Nachrichten