Gosford Park

Gosford Park ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Robert Altman aus dem Jahr 2001. Der klassisch inszenierte Whodunit basiert auf dem komplexen Originaldrehbuch des britischen Autors Julian Fellowes und wurde u. a. von den Filmstudios Capitol Films und USA Films produziert.

mehr zu "Gosford Park" in der Wikipedia: Gosford Park

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Maggie Smith wird in Ilford, Essex, England geboren. Dame Maggie Smith , CH, DBE, ist eine britische Schauspielerin. Die zweifache Oscar-Preisträgerin zählt zu den gefragtesten Bühnen- und Filmdarstellerinnen ihrer Generation. Sie gewann, neben den beiden Academy Awards, einen Tony Award, vier Emmys, fünf BAFTAs und drei Golden Globes. Einen Namen machte sie sich vor allem durch ihre häufige Darstellung exzentrischer Figuren, wie die verhärmte Jungfer in Zimmer mit Aussicht (1985), die unselbständige Gräfin in Robert AltmansGosford Park (2001) oder die Mutter Oberin in den Sister-Act-Filmkomödien (1992/93). In jüngster Vergangenheit wuchs ihre Fangemeinde durch ihre Darstellung der Minerva McGonagall in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane (2001 bis 2011) und der Violet Crawley in der englischen Kostümdrama-Serie Downton Abbey (2010-2015). 1990 wurde sie von Königin Elisabeth II. in den Ritterstand erhoben und 2014 zum Companion of Honour ernannt.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2002

Ehrung > Nominierung:
thumbnail
AACTA Awards für Gosford Park (Patrick Doyle)

2002

Ehrung:
thumbnail
World Soundtrack Award für Gosford Park (Patrick Doyle)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2003

thumbnail
Film: Robert: Open Hearts von Susanne Bier (Bester dänischer Film), Die fabelhafte Welt der Amélie von Jean-Pierre Jeunet (Bester ausländischer Film ohne USA), Gosford Park von Robert Altman (Bester US-amerikanischer Film)

2002

thumbnail
Film: Writers Guild of America Award: Gosford Park von Julian Fellowes (Bestes Originaldrehbuch), A Beautiful Mind -Genie und Wahnsinn von Akiva Goldsman (Bestes adaptiertes Drehbuch)

2002

thumbnail
Film: Bester Regisseur: Robert Altman für Gosford Park

2002

thumbnail
Film: Nastro d’Argento: L’ora di religione (Il sorriso di mia madre) von Marco Bellocchio und Gosford Park von Robert Altman

2002

thumbnail
Film > Kinofilm: Gosford Park (Helen Mirren)

"Gosford Park" in den Nachrichten