Gott

Als Gott (je nach Zusammenhang auch Göttin, Gottheit) wird meist ein übernatürliches Wesen bzw. eine unvorstellbare Macht bezeichnet. In der Lehrmeinung und im Verständnis sowie in der Praxis verschiedener Mythologien, Religionen und Glaubensüberzeugungen sowie in der Metaphysik werden einem Gott oder mehreren Göttern besondere Verehrung zuteil und besondere Eigenschaften zugeschrieben; unter anderem erster Ursprung bzw. Schöpfer oder Gestalter der Wirklichkeit zu sein.

Mit Gott ohne weitere Bestimmung wird meist ein allumfassender Gott bezeichnet.

mehr zu "Gott" in der Wikipedia: Gott

Politik & Weltgeschehen

1924

Zwischenkriegszeit > Die Dev?tsil-Bewegung:
thumbnail
Krakatit : Chemiker entwickelt Sprengstoff, der die Welt zerstören kann. Er gerät daher unter Einfluss der Großmächte. Es kommt zur Explosion, der Held trifft aber auf Gott. (Tschechische Literatur)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
MC Africa True wird in Accra, Ghana geboren. Nana Kwame Abrokwa, bekannt unter seinem Künstlernamen Nana (dabei handelt es sich hier nicht um seinen Vornamen; „Nana“ ist ein Verehrungsname der ghanaischen Akanvölker) oder dem Künstlernamen Darkman Nana, ist ein deutscher Rapper und DJ. Bekannt wurde er in der zweiten Hälfte der Neunziger-Jahre. Seine Texte drehen sich meistens um seine Beziehungen zu Gott und seiner Familie, behandeln aber auch Themen wie Rassismus und den Holocaust.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2006

Werk > Theaterstücke:
thumbnail
Fundamentalisti , uraufgeführt am Teatteri Jurkka (Juha Jokela)

2005

Werk:
thumbnail
Gott als Projekt der Vernunft, Tübingen (Ulrich Barth)

Europa

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
In Rom wird für Juden ein Ghetto geschaffen. Anlass ist die päpstliche Bulle Cum nimis absurdum, in der Papst Paul IV. Juden die Schuld am Tode Jesus von Nazarets zuweist. Von Gott seien sie dafür zu ewigen Sklaven verdammt. Viele Juden flüchten in der Folge aus dem Kirchenstaat.

Zitate

1904

Zitat:
thumbnail
"Alles, was man über Gott zu wissen braucht oder wissen kann, ist im Leben und im Charakter seines Sohnes offenbart" - Testimonies for the Church Volume Eight , p. 286 (Ellen G. White)

1904

Zitat:
thumbnail
"Alles, was man über Gott zu wissen braucht oder wissen kann, ist im Leben und im Charakter seines Sohnes offenbart" - Testimonies for the Church Volume Eight , p. 286 (Ellen Gould Harmon White)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1999

thumbnail
Auflösung: Gates of Ishtar war eine Melodic-Death-Metal-Band aus Luleå, Schweden. Auf Vorschlag von Bassist Harald Åberg nannte sich die Band Gates of Ishtar, welcher sich von einer babylonischenGöttin ableitet, welche Männer verführt und später tötet. Zu dem entwarf Andreas Johansson das Bandlogo.

1995

thumbnail
Gründung: Virgin Black ist eine australische Gothic-/Doom Metal-Band mit elektronischen und klassischen Einflüssen. So beinhaltet z.? B. das „dritte“ offizielle Album, das sich wiederum aus drei CDs zusammensetzt, eine klassische CD, gespielt vom Adelaide Symphony Orchestra. Die Texte der Band behandeln persönliche, religiöse Thematik in Verbindung mit dem Christentum und Gott (daher auch manchmal die Zuordnung zum christlichen Metal), lassen aber auf Grund ihrer Komplexität Raum für Eigeninterpretationen.

1992

thumbnail
Gründung: Gates of Ishtar war eine Melodic-Death-Metal-Band aus Luleå, Schweden. Auf Vorschlag von Bassist Harald Åberg nannte sich die Band Gates of Ishtar, welcher sich von einer babylonischenGöttin ableitet, welche Männer verführt und später tötet. Zu dem entwarf Andreas Johansson das Bandlogo.

Tagesgeschehen

thumbnail
Regensburg: Der Deutschland-Besuch von Papst Benedikt XVI. wird mit einer Open Air-Messe am Islinger Feld fortgeführt, die 250.000 Gläubige besuchen und mit Benedetto-Rufen begleiten. Der Papst fordert die Christen auf, wieder mehr von Gott zu sprechen: «Der Atheismus ist ein aus Gottesangst geborener Irrweg!» Seit der Aufklärung arbeite ein Teil der Wissenschaft emsig daran, eine Welterklärung ohne den Schöpfer zu finden. Doch sei die Welt und die Menschen kein zufälliges Produkt der Evolution. Benedikt prangert auch die «Zerstörung des Gottesbildes durch Hass und Fanatismus» an.
thumbnail
Berlin/Vatikan. Ein Vergleich von Papst Johannes Paul II. zwischen Holocaust und Abtreibung sorgt für Aufregung. In seinem Buch schreibt das Oberhaupt der katholischen Kirche, ein rechtmäßig gewähltes Parlament habe die Wahl Adolf Hitlers in den 1930er Jahren ermöglicht und mit der Macht ausgestattet, die der Einrichtung von Konzentrationslagern und der so genannten Endlösung den Weg bereitet hätten. Heutzutage müssten die gesetzlichen Regelungen zur Abtreibung in Frage gestellt werden, fährt der Papst fort. „Parlamente, die solche Gesetze schaffen und verkünden, müssen sich darüber im Klaren sein, dass sie ihre Machtbefugnisse überschreiten und in einem offenen Konflikt mit dem GesetzGottes und dem Gesetz der Natur verharren.“ Die umstrittene Passage in dem neuen Papst-Buch „Erinnerung und Identität -Gespräche an der Schwelle zwischen den Jahrtausenden“ empört den Zentralrat der Juden in Deutschland. "Die Spitze der katholischen Kirche habe nicht begriffen oder wolle nicht begreifen, dass man den Holocaust nicht mit der Abtreibung vergleichen könne, sagte der Zentralratspräsident, Paul Spiegel.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Götter wie wir ist eine sechsteilige deutsche Comedy-Serie, die seit Herbst 2012 im Fernsehkanal ZDFkultur ausgestrahlt wird und auf DVD im Handel vertrieben wird. In jeweils fünfzehnminütigen Episoden werden in der Bibel erwähnte Ereignisse (z.B. Auszug aus Ägypten), religiöse Konzepte (z.B. Fortsetzung des Lebens in Himmel oder Hölle) sowie mit göttlichem Wirken in Verbindung gebrachte Phänomene (z.B. Wetter) in satirischer Form neu interpretiert. Die Serie führte zu Protesten von Seiten christlicher Gruppen.

Genre: Comedy, Satire
Idee: Carsten Strauch, Rainer Ewerrien

Nebenfiguren: Sophie Birkner, Oliver Lausberg, Gisela Peltzer, Friedrich Schütter, Roswitha Schreiner, Juliane Rautenberg, Siegfried Grönig, Gerhard Friedrich, Mady Rahl, Gudrun Genest, Brigitte Mira, Andreas Mannkopff, Andreas Fröhlich, Manfred Lehmann, Christel Harthaus, Inge Wolffberg, Karl Schönböck, Horst Pinnow, Peter Matic, Wolfgang Bathke, Friedrich Schoenfelder, Gerhard Wollner, Ursula Buchfellner, Christel Peters, Peter Fitz, Adelheid Arndt, Stefan Behrens, Marianne Berendsdorf, Katharina Beyer, Detlef Bierstedt, Davia Dannenberg, Gerd Duwner, Günter Glaser, Evelyn Gressmann, Walter Gross, Wilfried Herbst, Rainer Hunold, Käte Jaenicke, Hellmut Lange, Manfred Lehmann, Christian Lemke, Lena Lessing, Ralf Lindermann, Ralph Lothar, Michele Marian, Bettina Martell, Michael Nowka, Gundula Petrovska, Jörg Pleva, Ilja Richter, Peter Schiff, Hugo Schrader, Luciano Simioni, Karsten Speck, Wolfgang Spier, Edith Teichmann, Christian Wolff, Inge Wolffberg, Gerhard Wollner, Heinrich Schmieder, Shira Fleisher, Petra Berndt, David Rott, Dietz-Werner Steck, Elke Czischek, Jürgen Haug, Max Gertsch, Lara Körte, Maria Salfa, Susanne von Medvey, Helga Storck, Mia Martin, Oliver Lentz, Wookie Mayer, Gianni Anzellotti, Simona Caparrini, Luigi Santamaria, Lisa Bernardini, Andreas Schreyer, Anna Lutz-Pastré, Sylvia Ulrich, Romina Nowack, Elisabeth Kaza, Ernst Theo Richter, Shane Sweet, Cheech Marin, Harold Sylvester, E.E. Bell, Dan Tullis Jr., Juliet Tablak, Teresa Parente, Lisa Kushell, Jake Thomas, Jordan Puryear, Zolee Griggs, J.R. Nutt, Mark Valley, Hayley Erin, Dana Powell, Seven-Summits, David Ogden Stiers, Hal Holbrook, Anthony Zerbe, Lloyd Bridges, William Schallert, Johnny Cash, Tony Frank, William Ostrander, Elizabeth Taylor, James Stewart, Linda Evans, Morgan Fairchild, Robert Mitchum, Olivia de Havilland, Kate McNeil, Lee Horsley, Michael Dudikoff, Forest Whitaker, Lana Turner, John Saxon, Roy Thinnes, Shannon Tweed, Mary Kate McGeehan, Cliff Robertson, Gina Lollobrigida, Kate Vernon, Morgan Fairchild, Jane Greer, Ursula Andress, Anne Archer, Robert Stack, Celeste Holm, Jane Badler, Parker Stevenson, Bob Curtis, Tahnee Welch, Tammy MacIntosh, Raelee Hill, Melissa Jaffer, Rebecca Riggs, David Franklin, Jim Norton, Graham Norton, Tony Guilfoyle, Maurice O’Donoghue, Don Wycherley, Chris Curren, Pat Shortt, Glenn Robards, Fernando Allende, Gina Gallego, David Selby, Cynthia Sikes, Philip Davis, Wolf Kahler

"Gott" in den Nachrichten