Grahame King

Grahame King (* 23. Februar 1915 in Melbourne, Australien; † 11. Oktober 2008 ebenda) war ein australischer Grafiker und Lehrer, der in den 1930er Jahren die Farbfotografie auf Lithographien und die Farbentwicklung in der Druckindustrie in Australien maßgeblich beeinflusste. Grahame King unterwies als Lehrer grafische Techniken an der Royal Melbourne Institute of Technology von 1966 bis 1988. Für seine Leistungen wurde er mit dem Order of Australia im Jahre 1991 ausgezeichnet.

mehr zu "Grahame King" in der Wikipedia: Grahame King

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Grahame King stirbt in Melbourne, Australien. Grahame King war ein australischer Grafiker und Lehrer, der in den 1930er Jahren die Farbfotografie auf Lithographien und die Farbentwicklung in der Druckindustrie in Australien maßgeblich beeinflusste. Grahame King unterwies als Lehrer grafische Techniken an der Royal Melbourne Institute of Technology von 1966 bis 1988. Für seine Leistungen wurde er mit dem Order of Australia im Jahre 1991 ausgezeichnet.
thumbnail
Geboren: Grahame King wird in Melbourne, Australien geboren. Grahame King war ein australischer Graphiker und Lehrer, der in den 1930er Jahren die Farbfotografie auf Lithographien und die Farbentwicklung in der Druckindustrie in Australien maßgeblich beeinflusste. Grahame King unterwies als Lehrer grafische Techniken an der Royal Melbourne Institute of Technology von 1966 bis 1988. Für seine Leistungen wurde er mit dem Order of Australia im Jahre 1991 ausgezeichnet.

thumbnail
Grahame King starb im Alter von 93 Jahren. Grahame King wäre heute 103 Jahre alt. Grahame King war im Sternzeichen Fische geboren.

"Grahame King" in den Nachrichten