Grand Hotel van Cleef

Das Grand Hotel van Cleef (kurz GHvC) ist ein deutsches Independent-Label aus St. Pauli, Hamburg.



Geschichte




Das Grand Hotel van Cleef wurde im September 2002 von den Musikern Thees Uhlmann, Marcus Wiebusch und Reimer Bustorff gegründet. Die neu gegründete Band Kettcar, in der Wiebusch und Bustorff spielten, hatte kurz zuvor ihr erstes Album Du und wieviel von deinen Freunden eingespielt, fand jedoch kein Label, um es zu veröffentlichen. Zudem stand fest, dass Uhlmanns Band Tomte in Kürze ihr drittes Album Hinter all diesen Fenstern fertigstellen würde. Der große Fanzuspruch schon vor der Veröffentlichung gab letzten Endes den Ausschlag dafür, das Label zu gründen.Der Name entstand aus einem Scherz: Auf Thees Uhlmanns Frage, wie man denn ein eigenes Label nennen könne, antwortete Ex-Tomte-Schlagzeuger Timo Bodenstein „Hotel van Cleef“ – er käme aus einer Gastroszene und es sollte irgendwas mit Gastro heißen. So hieß dann Tomtes Label Hotel van Cleef. Durch die Quasi-Fusion mit Marcus Wiebuschs B.A. Records wurde es in Grand Hotel van Cleef umbenannt.2004 bildeten die Musiker Thees Uhlmann, Marcus Wiebusch, Felix Gebhard und Max Schröder, die mit ihren Bands beim Grand Hotel Van Cleef sind, zusammen mit Schauspieler Jürgen Vogel für den Film Keine Lieder über Liebe die Hansen Band, die später auch auf Tour durch Deutschland ging.Die größten Charterfolge des Labels waren die Veröffentlichung Buchstaben über der Stadt der Band Tomte und Thees Uhlmann von Thees Uhlmann, beide auf dem vierten Platz und die Veröffentlichungen Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen, Sylt und Zwischen den Runden der Band Kettcar, die jeweils den fünften Platz erreichten. Die Hansen Band, Olli Schulz und der Hund Marie, Young Rebel Set und Kilians konnten ebenso Charterfolge mit dem Grand Hotel van Cleef einfahren.Am 26. August 2012 feierte das Label seinen zehnten Geburtstag mit einem Konzertabend auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld. Mit dabei waren neben Kettcar und Tomte (in Originalbesetzung) auch die GHvC-Acts Kilians, Thees Uhlmann & Band, Young Rebel Set und Hansen Band sowie Casper als Fan des Labels und gutem Freund von Thees Uhlmann.Am 26. November 2012 wurde das Label mit dem Musikpreis HANS als bestes Hamburger Label des Jahres 2012 ausgezeichnet.

mehr zu "Grand Hotel van Cleef" in der Wikipedia: Grand Hotel van Cleef

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Reimer Bustorff wird geboren. Reimer Bustorff ist ein deutscher Musiker und Geschäftsführer des Labels Grand Hotel van Cleef.
Geboren:
thumbnail
Marcus Wiebusch wird in Heidelberg geboren. Marcus Wiebusch ist ein deutscher Sänger, Gitarrist und Songwriter, der als Frontmann der Indie-Rock-Band Kettcar und Mitgründer des Independent-LabelsGrand Hotel van Cleef bekannt wurde.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2007

Auflösung:
thumbnail
Die Hansen Band war eine Hamburger Indie-Rock-Band, die vom Schauspieler Jürgen Vogel und Musikern des Independent-Labels Grand Hotel van Cleef für den Film Keine Lieder über Liebe gegründet wurde.

2005

Gründung:
thumbnail
Die Hansen Band war eine Hamburger Indie-Rock-Band, die vom Schauspieler Jürgen Vogel und Musikern des Independent-Labels Grand Hotel van Cleef für den Film Keine Lieder über Liebe gegründet wurde.

Fest van Cleef

2012

thumbnail
30. November – 2. Dezember in München, Köln und Wiesbaden

2011

thumbnail
9.–11. Dezember in Bielefeld, Trier und Dresden

2010

thumbnail
10.–12. Dezember in Berlin, Mainz und Bielefeld

2009

thumbnail
10.–12. Juli in Northeim, Freiburg und Essen

2008

thumbnail
25.–27. Juli in Mannheim, Köln und Großefehn

Musik

2013

Diskografie > Album:
thumbnail
So, wie nach Kriegen (Patrick Richardt)

2010

Diskografie > Album:
thumbnail
Caruso (Nils Koppruch)

2004

Diskografie > Kompilations-Beiträge:
thumbnail
"Now Now Now" auf „Immergutrocken“ (Tele (Band))

2003

Diskografie > Album:
thumbnail
Brichst Du mir das Herz, dann brech’ ich Dir die Beine (GHvC) (Olli Schulz und der Hund Marie)

2003

Diskografie > Samplerbeiträge:
thumbnail
Gerade verliebt auf Immergutrocken-Sampler (mit Les Garçons) (Ben Schadow)

"Grand Hotel van Cleef" in den Nachrichten