Green Bay Packers

Die Green Bay Packers sind ein American-Football-Team der National Football League (NFL) aus Green Bay, Wisconsin. Die Mannschaft spielt in der National Football Conference (NFC) in der Northern Division. 1919 wurden die Packers gegründet und traten 1921 der American Professional Football Association (APFA), der späteren NFL bei. Nach den Arizona Cardinals und den Chicago Bears sind sie damit das drittälteste Mitglied der NFL. Da die Bears und die Packers seit ihrem ersten Aufeinandertreffen in der gleichen Division spielen, besteht zwischen den beiden Teams die längste Rivalität in der Geschichte der NFL.

Die Green Bay Packers sind das einzige Team im US-Profisport, das nicht Eigentum eines einzelnen Besitzers ist, sondern mehr als 350.000 Anteilseignern gehört. Die Green Bay Packers sind darüber hinaus das älteste Team, das noch immer an seinem Gründungsort spielt. Zudem ist die Spielstätte der Packers, das 1957 eröffnete Lambeau Field, das älteste Stadion der NFL.

mehr zu "Green Bay Packers" in der Wikipedia: Green Bay Packers

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Don Chandler stirbt in Tulsa, Oklahoma. Donald Gene „Don“ Chandler war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte als Punter und Kicker in der National Football League (NFL) bei den New York Giants und den Green Bay Packers.
thumbnail
Gestorben: Reggie White stirbt in Huntersville, North Carolina. Reginald Howard „Reggie“ White, Spitzname: The Minister of Defense, war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Defensive Ends. White spielte 16 Jahre für die Philadelphia Eagles, die Green Bay Packers und die Carolina Panthers in der National Football League (NFL).
thumbnail
Gestorben: Tony Canadeo stirbt in Green Bay, Wisconsin. Anthony Robert „Tony“ Canadeo, Spitzname: The Gray Ghost of Gonzaga war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte in der National Football League (NFL) bei den Green Bay Packers.
thumbnail
Gestorben: Pat West stirbt. Patrick Michael West war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte als Fullback unter anderem in der National Football League (NFL) bei den Cleveland/Los Angeles Rams und den Green Bay Packers.
thumbnail
Gestorben: Bud Svendsen stirbt in Edina, Minnesota. Earl Gilbert „Bud“ Svendsen war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte Football in der National Football League (NFL) bei den Green Bay Packers und den Brooklyn Dodgers.

Spieler > Spieler in der Hall of Fame

1958

thumbnail
Len Ford (aufgenommen 1976) –

1937

thumbnail
Mike Michalske (aufgenommen 1964) – 1929–1935

1936

thumbnail
Walt Kiesling (aufgenommen 1966) - 1935

1935

thumbnail
Cal Hubbard (aufgenommen 1963) – 1929–1933

AP - Liste der ernannten Spieler

1998

thumbnail
Reggie White, Green Bay Packers, Defensive End (NFL Defensive Player of the Year Award)

Der „Madden-Fluch“

2000

thumbnail
waren die Coverathleten Barry Sanders von den Detroit Lions und Dorsey Levens von den Green Bay Packers. Sanders beendete überraschend seine Karriere, und Levens verletzte sich schwer am Knie. (Madden NFL)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

Venice in den Medien > Venice im Film:
thumbnail
Valentinstag (Venice (Los Angeles))

Sport

thumbnail
American Football: Die Denver Broncos gewinnen den Super Bowl XXXII in San Diego, Kalifornien, gegen die Green Bay Packers mit 31:24.
thumbnail
American Football: Die Green Bay Packers gewinnen den Super Bowl XXXI in New Orleans, Louisiana, gegen die New England Patriots mit 35:21.
thumbnail
Das AFL-NFL Championship Game, welches später in Super Bowl I umbenannt wurde, wird in Los Angeles zwischen den Green Bay Packers und den Kansas City Chiefs ausgetragen. Die Packers gewannen den ersten jemals ausgetragenen Super Bowl mit 35:10.

Rekord

2011

thumbnail
Die zweitmeisten gewonnenen Spiele in einer Saison: 15 Siege

Tagesgeschehen

thumbnail
Arlington/Vereinigte Staaten: Im Super Bowl XLV besiegen die Green Bay Packers die Pittsburgh Steelers mit 31:25 und gewinnen damit zum vierten Mal den Titel.

Sonstige Ereignisse

2014

thumbnail
NFC North: 2002, 2003, 2004, 2007, 2011, 2012, 2013

2014

thumbnail
NFL: 1936, 1938, 1939, 1941, 1944, 1960, 1961, 1962, 1965, 1966, 1967, 1972, 1982, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 2001, 2002, 2003, 2004, 2007, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013

2013

thumbnail
NFC North: 2002, 2003, 2004, 2007, 2011, 2012

2013

thumbnail
NFL: 1936, 1938, 1939, 1941, 1944, 1960, 1961, 1962, 1965, 1966, 1967, 1972, 1982, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 2001, 2002, 2003, 2004, 2007, 2009, 2010, 2011, 2012

2010

thumbnail
NFC: 1996, 1997

"Green Bay Packers" in den Nachrichten