Gregs Tagebuch

Gregs Tagebuch (englischDiary of a Wimpy Kid) ist eine Buchreihe von Jeff Kinney für Kinder, die ehemals für Erwachsene gedacht war. Der Autor selbst bezeichnet es als Comic-Roman; traditioneller Text wird mit Comiczeichnungen gemischt. Die einzelnen Geschichten sind an tatsächliche Erlebnisse aus der Kindheit des Autors angelehnt. Die Bücher wurden von Collin McMahon und Dietmar Schmidt übersetzt. Bislang sind in Deutschland 12 Bände erschienen.

mehr zu "Gregs Tagebuch" in der Wikipedia: Gregs Tagebuch

Geboren & Gestorben

2006

thumbnail
Geboren: Connor und Owen Fielding wird in Vancouver geboren. Conner und Owen Fielding sind kanadische eineiige Zwillinge und Schauspieler. Beide spielen die Rolle des Manny Heffley in den bisherigen drei Verfilmungen der Kinderbuchreihe Gregs Tagebuch. Sie spielen an der Seite von Greg Heffley (Zachary Gordon) und Rodrick Heffley (Devon Bostick).
thumbnail
Geboren: Karan Brar wird in Redmond, Washington geboren. Karan Brar ist ein US-amerikanischer Kinderdarsteller und Schauspieler, bekannt durch seine Rolle als Ravi Ross in der Comedy-Serie Jessie und als Chirag Gupta in den Verfilmungen der Kinderbuchreihe Gregs Tagebuch von Jeff Kinney.
thumbnail
Geboren: Robert Capron wird in Providence, Rhode Island geboren. Robert Capron ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der am besten bekannt ist für seine Rolle des Rupert Jefferson in den Verfilmungen der Kinderbuchreihe Gregs Tagebuch von Jeff Kinney.
thumbnail
Geboren: Peyton List (Schauspielerin, 1998) wird in Florida geboren. Peyton Roi List ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model. Am besten bekannt ist sie durch die Rolle der Holly Hills im zweiten und dritten Teil der Literaturverfilmung der Buchreihe Gregs Tagebuch und durch den Film 27 Dresses, in dem sie die jüngere Version von Katherine Heigls Figur Jane Nichols spielte. Zudem spielt sie als Emma Ross in den Fernsehserien Jessie (2011–2015) und Camp Kikiwaka (seit 2015) eine der Hauptrollen.
thumbnail
Geboren: Zachary Gordon wird in Oak Park, Kalifornien geboren. Zachary Adam Gordon ist ein US-amerikanischer Schauspieler, bekannt durch die Rolle des Greg Heffley in den Verfilmungen der Kinderbuchreihe Gregs Tagebuch von Jeff Kinney.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Preisträger:
thumbnail
Jeff Kinney für Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt (Kalbacher Klapperschlange)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Gregs Tagebuch 3 -Ich war’s nicht! (Originaltitel: Diary of a Wimpy Kid: Dog Days ) ist eine US-amerikanische Literaturverfilmung des Regisseurs David Bowers aus dem Jahr 2012. Der Film basiert auf dem dritten sowie vierten Teil der Buchreihe Gregs Tagebuch von Jeff Kinney.

Stab:
Regie: David Bowers
Drehbuch: Wallace Wolodarsky, Maya Forbes
Produktion: Nina Jacobson, Brad Simpson
Musik: Edward Shearmur
Kamera: Anthony B. Richmond
Schnitt: Troy Takaki

Besetzung: Zachary Gordon, Devon Bostick, Steve Zahn, Rachael Harris, Connor und Owen Fielding, Robert Capron, Peyton List, Laine MacNeil, Grayson Russell, Karan Brar

2010

thumbnail
Film: Gregs Tagebuch -Von Idioten umzingelt! ist eine US-amerikanische Jugend-Komödie aus dem Jahr 2010. Es ist die erste Literaturverfilmung der gleichnamigen Buchreiche Gregs Tagebuch. 2011 folgte Gregs Tagebuch 2 -Gibt’s Probleme?, 2012 entstand Gregs Tagebuch 3 -Ich war’s nicht!.

Stab:
Regie: Thor Freudenthal
Drehbuch: Jackie Filgo, Jeff Filgo, Gabe Sachs, Jeff Judah
Produktion: Nina Jacobson, Brad Simpson
Musik: Theodore Shapiro
Kamera: Jack Green
Schnitt: Wendy Greene Bricmont

Besetzung: Zachary Gordon, Robert Capron, Rachael Harris, Steve Zahn, Connor und Owen Fielding, Devon Bostick, Chloë Grace Moretz, Karan Brar, Grayson Russell, Laine MacNeil, Alex Ferris

"Gregs Tagebuch" in den Nachrichten