Groß-Enzersdorf

Groß-Enzersdorf ist eine Stadtgemeinde mit 10.825 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2017) im Bezirk Gänserndorf in Niederösterreich.

mehr zu "Groß-Enzersdorf" in der Wikipedia: Groß-Enzersdorf

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Leopold Theuringer stirbt. Leopold Theuringer war ein österreichischer Politiker (ÖVP) und Landwirt in Raasdorf bei Groß-Enzersdorf. Theuringer war vom 12. Dezember 1945 bis zum 5. November 1949 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich. Er war zudem von 1945 bis 1954 Ortsvorsteher sowie Landeskammerrat. Nachdem Raasdorf wieder von Wien unabhängig geworden war, hatte Theuringer zwischen 1955 und 1958 das Amt des Bürgermeisters inne.
thumbnail
Geboren: Walter Mayr (Politiker) wird in Retz geboren. Walter Mayr ist ein ehemaliger österreichischer Politiker (ÖVP) sowie Landesgeschäftsführer des Niederösterreichischen Arbeiter- und Angestelltenbundes. Er war Stadtrat und Vizebürgermeister in Groß-Enzersdorf und von 2002 bis 2003 sowie von 2008 bis 2009 Mitglied des österreichischen Bundesrates und seit 2009 Klubobmann der ÖVP-Gemeinderatsfraktion in Linz.
thumbnail
Geboren: Leopold Theuringer wird geboren. Leopold Theuringer war ein österreichischer Politiker (ÖVP) und Landwirt in Raasdorf bei Groß-Enzersdorf. Theuringer war vom 12. Dezember 1945 bis zum 5. November 1949 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich. Er war zudem von 1945 bis 1954 Ortsvorsteher sowie Landeskammerrat. Nachdem Raasdorf wieder von Wien unabhängig geworden war, hatte Theuringer zwischen 1955 und 1958 das Amt des Bürgermeisters inne.
thumbnail
Geboren: Karl Buresch wird in Groß-Enzersdorf, Niederösterreich geboren. Karl Buresch war Rechtsanwalt und christlichsozialer Politiker.

Historische Landkarten

1873

thumbnail
Der Süden von Groß Enzersdorf mit der Lobau, den Resten der napoleonischen Schanzen, Mühlleiten und Oberhausen, um 1873

1873

thumbnail
Franzensdorf und Probstdorf im Osten von Groß Enzersdorf, um 1873

1873

thumbnail
Das „Stadtl Enzersdorf“ im Aufnahmeblatt der Franzisco-Josephinischen Landesaufnahme

Friedensgarnisonen

1910

thumbnail
Stab/II.DivKdo/5.Esk./6.Esk.: Wien (Roßauer Kaserne) - 2.Esk/4.Esk. Wien, Meidlinger Kavalleriekaserne - I. DivKdo/1.Esk./3.Esk.: Groß-Enzersdorf (K.u.k. Niederösterreichisches Dragoner-Regiment „Friedrich August König von Sachsen“ Nr. 3)

Persönlichkeiten

1959

thumbnail
Gustav Holzmann, Wirtschafts- und Sozialgeograph, verbrachte Kindheit und Jugend in Groß-Enzersdorf. Er verfasste unter anderem 1960 die Festschrift zur 800 Jahr-Feier „Groß-Enzersdorf und sein Lebensraum“, sowie die wissenschaftliche Arbeit „Die Verstädterung des Marchfeldes“.

"Groß-Enzersdorf" in den Nachrichten