Großkönig

Ein Großkönig (gr.: ὁ μέγας βασιλεύςho megas basileus bzw. häufiger βασιλεύς, ohne Artikel; lateinisch: „Rex Regum“) ist ein König, der über mehrere andere Könige gebietet.

Schon die Herrscher von Akkad ließen sich als „Großkönig“ oder „König der Könige“ titulieren, wie auch die Könige der Hethiter und von Assyrien(Šarru rabû šarru). Selbst die Herrscher kleinerer Königreiche, wie des späthethitischen Tabal oder von Urartu, nannten sich Großkönig, wenn sie über mehrere andere Fürsten geboten.

mehr zu "Großkönig" in der Wikipedia: Großkönig

Geboren & Gestorben

379 n. Chr.

thumbnail
Gestorben: Schapur II. stirbt. Schapur II., auch Sapor II. oder Sapur II., war ein persischer Großkönig aus dem Herrscherhaus der Sassaniden. Er war einer der bedeutendsten Sassanidenkönige, wobei seine sehr lange Regierungszeit von einem langwierigen Kampf gegen das Römische Reich und von einer fast 40 Jahre andauernden Christenverfolgung geprägt war.

309 n. Chr.

thumbnail
Geboren: Schapur II. wird geboren. Schapur II., auch Sapor II. oder Sapur II., war ein persischer Großkönig aus dem Herrscherhaus der Sassaniden. Er war einer der bedeutendsten Sassanidenkönige, wobei seine sehr lange Regierungszeit von einem langwierigen Kampf gegen das Römische Reich und von einer fast 40 Jahre andauernden Christenverfolgung geprägt war.

486 v. Chr.

thumbnail
Gestorben: Dareios I. stirbt. Dareios I., oft auch Darius der Große genannt, war Großkönig des persischen Achämenidenreichs, nach eigener Angabe der neunte König aus der Dynastie der Achämeniden. Sein persischer Name bedeutet Das Gute aufrechterhaltend.

549 v. Chr.

thumbnail
Geboren: Dareios I. wird geboren. Dareios I., oft auch Darius der Große genannt, war Großkönig des persischen Achämenidenreichs, nach eigener Angabe der neunte König aus der Dynastie der Achämeniden. Sein persischer Name bedeutet Das Gute aufrechterhaltend.

Europa

651 n. Chr.

Ereignisse > Mittelmeerraum und Naher Osten:
thumbnail
Tod des letzten persischen Großkönigs Yazdegerd III.; das Sassanidenreich fällt der arabischen Expansion zum Opfer. (7. Jahrhundert)

"Großkönig" in den Nachrichten