Gartenstädte im deutschsprachigen Raum > Deutschland

1935

thumbnail
1935 bis 1940 erbaut, fortgesetzt 1950 bis 1970: Ortsteil Grolland (nds"grünes Land") in Bremen-Huchting, als Gartenstadtprojekt für circa 5.000 Menschen auf die grüne Wiese gebaut

Kirchenfenster

1962

thumbnail
St. Lukas-Kirche Bremen-Grolland (Erhart Mitzlaff)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1963

Bauwerk:
thumbnail
St.-Lukas-Kirche in Bremen-Grolland (mit Carsten Schröck) (Frei Otto)

Kathedrale und Kirchen des Bistums > Schließungen von Kirchen

1995

thumbnail
Grolland, St. Franziskus, Filialkirche der Kirchengemeinde St. Pius, Bremen – Konsekration 1966, Abriss (Bistum Osnabrück)

Geschichte > Einwohnerentwicklung

2009

thumbnail
3.332 Einwohner

1995

thumbnail
3.465 Einwohner

1975

thumbnail
4.306 Einwohner

1955

thumbnail
4.523 Einwohner

"Grolland" in den Nachrichten