Gruppe des Periodensystems

Unter einer Gruppe des Periodensystems versteht man in der Chemie jede Spalte des Periodensystems. Alle Elemente einer Gruppe besitzen die gleiche Anzahl an Valenzelektronen und haben daher ähnliche chemische Eigenschaften. Gruppen mit besonders ähnlichen Eigenschaften werden auch als Elementfamilien bezeichnet; dies betrifft hauptsächlich die Alkali- und Erdalkalimetalle sowie die Halogene.

Innerhalb jeder Gruppe steigt von oben nach unten die Atommasse und der metallische Charakter der Elemente, die Elektronegativität nimmt ab.

mehr zu "Gruppe des Periodensystems" in der Wikipedia: Gruppe des Periodensystems

Wissenschaft & Technik

1794

thumbnail
Der finnische Chemiker Johan Gadolin entdeckt mit Yttrium das erste chemische Element aus der Gruppe der Metalle der Seltenen Erden.

"Gruppe des Periodensystems" in den Nachrichten