Gustaf Skarsgård

Gustaf Caspar Orm Skarsgård (* 12. November 1980 in Södermalm, Stockholm) ist ein schwedischer Schauspieler und gehört zur schwedischen Schauspielerfamilie Skarsgård.

mehr zu "Gustaf Skarsgård" in der Wikipedia: Gustaf Skarsgård

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Gustaf Skarsgård wird in Södermalm, Stockholm geboren. Gustaf Caspar Orm Skarsgård ist ein schwedischer Schauspieler und gehört zur schwedischen Schauspielerfamilie Skarsgård.

thumbnail
Gustaf Skarsgård ist heute 37 Jahre alt. Gustaf Skarsgård ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Kunst & Kultur

2009

Theaterrolle:
thumbnail
Hamlet (von William Shakespeare) - Regie: Katrin Wiedemann (Stadsteatern in Stockholm)

2008

Theaterrolle:
thumbnail
Den Allvarsamma Leken (von Hjalmar Söderberg) - Regie: Daniel Lind Lagerlöf (Stadsteatern in Stockholm)

2005

Theaterrolle:
thumbnail
Platonov (von Anton Tschechow) - Regie: Karl Dunér (Königliches Dramatisches Theater in Stockholm)

2004

Theaterrolle:
thumbnail
Köpmannen i Venedig (Der Kaufmann von Venedig von William Shakespeare) - Regie: Bassanio (Königliches Dramatisches Theater in Stockholm)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Ehrung:
thumbnail
Nominierung als Bester Hauptdarsteller für Patrik 1,5

2007

Ehrung:
thumbnail
Auszeichnung als Bester Hauptdarsteller für Förortsungar

2004

Ehrung:
thumbnail
Nominierung als Bester Nebendarsteller für Faustrecht

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Vikings

2012

thumbnail
Filmografie: Kon-Tiki ist ein norwegisches biografisches Filmdrama aus dem Jahr 2012 über den Forscher und Abenteurer Thor Heyerdahl und seine Kon-Tiki-Expedition sowie deren Mitglieder. Die Regie führten Joachim Rønning und Espen Sandberg. In der Hauptrolle spielte Pål Sverre Valheim Hagen.

Stab:
Regie: Joachim Rønning Espen Sandberg
Drehbuch: Petter Skavlan Allan Scott (Drehbuchberater)
Produktion: Aage Aaberge Jeremy Thomas
Musik: Johan Söderqvist
Kamera: Geir Hartly Andreassen
Schnitt: Per-Erik Eriksen Martin Stoltz

Besetzung: Pål Sverre Valheim Hagen, Anders Baasmo Christiansen, Gustaf Skarsgård, Odd-Magnus Williamson, Tobias Santelmann, Jakob Oftebro, Agnes Kittelsen, Manuel Cauchi, Richard Trinder, Katinka Egres, Stefan Cronwall, Eleanor Burke, Sam Chapman, Ian Knauer, Jörgen Berthage, Thomas Arnold

2011

thumbnail
Film: Happy End

2010

thumbnail
Film: The Way Back -Der lange Weg ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2010. Die Literaturverfilmung des Romans Der lange Weg: Meine Flucht aus dem Gulag von Sławomir Rawicz erzählt die Geschichte einer Gruppe Kriegsgefangener, die während des Zweiten Weltkrieges aus dem Gulag in Sibirien flieht und allen Widrigkeiten zum Trotz über die Mongolei nach Indien entkommt.

Stab:
Regie: Peter Weir
Drehbuch: Peter WeirKeith R. Clarke Sławomir Rawicz (Roman)
Produktion: Duncan Henderson Nigel Sinclair
Peter WeirJoni Levin
Musik: Burkhard von Dallwitz
Kamera: Russell Boyd
Schnitt: Lee Smith

Besetzung: Jim Sturgess, Colin Farrell, Ed Harris, Saoirse Ronan, Mark Strong, Alexandru Potocean, Sebastian Urzendowsky, Gustaf Skarsgård, Dragoș Bucur

2010

thumbnail
Film: The Way Back – Der lange Weg '(The Way Back)

"Gustaf Skarsgård" in den Nachrichten