Gustav Körner

Gustav Philipp Körner, selten auch Gustav Peter Körner genannt, in den USAGustave Koerner (* 20. November 1809 in Frankfurt am Main; † 9. April 1896 in Belleville, Illinois), war ein deutsch-amerikanischer Rechtsanwalt und Richter, Diplomat und Staatsmann. Der Freund von Abraham Lincoln war Botschafter der Vereinigten Staaten in Spanien und Vizegouverneur des Bundesstaates Illinois. Auch mit der Geschichte der deutschsprachigen Presse in Belleville ist sein Name eng verbunden.

mehr zu "Gustav Körner" in der Wikipedia: Gustav Körner

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Gustav Körner stirbt in Belleville, Illinois. Gustav Philipp Körner, selten auch Gustav Peter Körner genannt, in den USA Gustave Koerner, war ein deutsch-amerikanischer Rechtsanwalt und Richter, Diplomat und Staatsmann. Der Freund von Abraham Lincoln war Botschafter der Vereinigten Staaten in Spanien und Vizegouverneur des Bundesstaates Illinois. Auch mit der Geschichte der deutschsprachigen Presse in Belleville ist sein Name eng verbunden.
thumbnail
Geboren: Gustav Körner wird in Frankfurt am Main geboren. Gustav Philipp Körner, selten auch Gustav Peter Körner genannt, in den USA Gustave Koerner, war ein deutsch-amerikanischer Rechtsanwalt und Richter, Diplomat und Staatsmann. Der Freund von Abraham Lincoln war Botschafter der Vereinigten Staaten in Spanien und Vizegouverneur des Bundesstaates Illinois. Auch mit der Geschichte der deutschsprachigen Presse in Belleville ist sein Name eng verbunden.

thumbnail
Gustav Körner starb im Alter von 86 Jahren. Gustav Körner war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Deutscher Bund

thumbnail
50 Aufständische unter Gustav Bunsen, Gustav Körner und Theodor Engelmann versuchen in Frankfurt am Main die Hauptwache und die Konstablerwache zu erstürmen, um dort inhaftierte Journalisten zu befreien. Mit der Niederschlagung des Frankfurter Wachensturmes scheitert vorerst der Versuch einer gesamtdeutschen revolutionären Erhebung. Als Folge wird im Juni auf Betreiben des österreichischen Kanzlers Klemens Wenzel Lothar von Metternich im Deutschen Bund die Bundes-Central-Behörde eingerichtet.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1909

Bibliografie:
thumbnail
Memoirs of Gustav Körner, 1809–1896, Herausgeber: Thomas J. McCormack, 2 Bände, Torch Press, Cedar Rapids (Iowa)

1867

Bibliografie:
thumbnail
Aus Spanien, Frankfurt (Main)

1834

Bibliografie:
thumbnail
Beleuchtung des Duden'schen Berichtes über die westlichen Staaten Nordamerikas, von Amerika aus, Karl Körner (Hrsg.), Frankfurt (Main)

"Gustav Körner" in den Nachrichten