Gute Geister

Gute Geister ist ein Roman der US-amerikanischen Schriftstellerin Kathryn Stockett, der 2009 unter dem Originaltitel The Help veröffentlicht worden ist. Der Roman handelt von afroamerikanischen Haushälterinnen, die in weißen Familien arbeiten. Der erfolgreiche Debütroman der Autorin ist in 35 Ländern erschienen und wurde 2011 erfolgreich verfilmt.

mehr zu "Gute Geister" in der Wikipedia: Gute Geister

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: The Help ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Tate Taylor aus dem Jahr 2011. Das Drama basiert auf dem gleichnamigen Roman von Kathryn Stockett und handelt von einer jungen Frau, Eugenia „Skeeter“ Phelan, und ihrer Beziehung zu zwei afroamerikanischen Hausangestellten während der Bürgerrechtsbewegung der frühen 1960er Jahre. In den Hauptrollen des Films, der in Jackson, Mississippi spielt, sind unter anderen Emma Stone, Viola Davis, Octavia Spencer, Bryce Dallas Howard und Jessica Chastain zu sehen.

Stab:
Regie: Tate Taylor
Drehbuch: Tate Taylor
Produktion: Michael Barnathan, Chris Columbus, Brunson Green
Musik: Thomas Newman
Kamera: Stephen Goldblatt
Schnitt: Hughes Winborne

Besetzung: Emma Stone, Viola Davis, Bryce Dallas Howard, Octavia Spencer, Jessica Chastain, Allison Janney, Brian Kerwin, Sissy Spacek, Chris Lowell, Mike Vogel, Aunjanue Ellis, Cicely Tyson, Anna Camp, Mary Steenburgen, Ahna O'Reilly

"Gute Geister" in den Nachrichten