Guy Gavriel Kay

Guy Gavriel Kay (* 7. November 1954 in Weyburn, Saskatchewan, Kanada) ist ein kanadischer Fantasyautor.

Kay studierte Rechtswissenschaften und Philosophie. Er arbeitete von 1974 bis 1975 mit Christopher Tolkien, dem Sohn von J. R. R. Tolkien, an der Redigierung des Silmarillion. 1984 veröffentlichte er den ersten Band der Trilogie The Fionavar Tapestry.

mehr zu "Guy Gavriel Kay" in der Wikipedia: Guy Gavriel Kay

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Guy Gavriel Kay wird in Weyburn, Saskatchewan, Kanada geboren. Guy Gavriel Kay ist ein kanadischer Fantasyautor.

thumbnail
Guy Gavriel Kay ist heute 63 Jahre alt. Guy Gavriel Kay ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2013

Werk > Weitere Bücher:
thumbnail
River of Stars

2011

Literatur:
thumbnail
Sunburst Award: Für Erwachsene: Guy Gavriel Kay für Under Heaven Für junge Erwachsene: Paul Glennon für Bookweirder

2010

Werk > Weitere Bücher:
thumbnail
Under Heaven

2007

Werk > Weitere Bücher:
thumbnail
Ysabel, ISBN 0-743-25250-0

2004

Werk > Weitere Bücher:
thumbnail
Die Fürsten des Nordens, 2007, ISBN 3-492-26668-1, The Last Light of the Sun

"Guy Gavriel Kay" in den Nachrichten