Gweedore

Gweedore (englisch; jedoch offiziell und irisch: Gaoth Dobhair [gɰiː d̪ɔːɾ]) ist eine Ortschaft und ein Verwaltungsdistrikt im irischen County Donegal. Gweedore liegt 50 Kilometer nördlich der Stadt Donegal und 50 Kilometer westlich der nordirischen Stadt Derry in einer Gaeltacht-Region und ist mit ca. 5.000 Einwohnern (Stand 2006) offiziell die größte irischsprachige Gemeinde Irlands.

Der Mount Errigal, mit 749 m der höchste Berg im County Donegal, befindet sich im Bezirk Gweedore.

mehr zu "Gweedore" in der Wikipedia: Gweedore

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Enya wird als Eithne Patricia Ní Bhraonáin /?n?? p??tr??? n?i? v??i?n??a?n/ in Gaoth Dobhair, County Donegal, Irland geboren. Enya ist eine irische New-Age-Musikerin und Sängerin, Musikerin und Songwriterin mit bis 2008 über 70 Millionen weltweit verkauften Alben.
thumbnail
Geboren: Pól Brennan wird als Pól Bhraonáin in Gweedore, Irland geboren. Pól Brennan ist ein irischer Sänger, Musikproduzent und Songwriter. Er ist Mitglied der Band Clannad und ein Bruder von Enya und Moya Brennan.
thumbnail
Geboren: Moya Brennan wird in Gweedore, Irland geboren. Máire Ní Bhraonáin (irische Aussprache: , eigentlich: Máire Philomena Ní Bhraonáin ), in englisch Máire Brennan oder Moya Brennan genannt, ist eine irische Sängerin, Harfenistin und Songwriterin.
thumbnail
Geboren: Vincent Coll wird in Gweedore, Irland geboren. Vincent „Mad Dog“ Coll war Anfang des 20. Jahrhunderts ein Auftragsmörder und Gangster in New York City während der US-amerikanischen Alkoholprohibition, welcher durch seine Auseinandersetzung mit Owney Madden und Dutch Schultz bekannt wurde.

"Gweedore" in den Nachrichten