Hör mal, wer da hämmert

Hör mal, wer da hämmert (Originaltitel: Home Improvement) ist eine US-amerikanische Sitcom, die in den Jahren 1991 bis 1999 in 204 Episoden auf ABC lief. Die Serie spielt in Detroit und basiert auf der Stand-up-Comedy des Hauptdarstellers Tim Allen. Sie wurde von Matt Williams, Carmen Finestra und David McFadzean entwickelt. Sie gehört zu den erfolgreichsten Serien der 1990er Jahre und war gleichzeitig das Sprungbrett für Tim Allens und Pamela Andersons Schauspiel-Karrieren.

In Deutschland lief die Sitcom zuerst ab 1992 unter dem Titel Die Heimwerker (zwei Folgen), 1993 als Der Dünnbrettbohrer und 1994 erneut als Der Heimwerker im Ersten. Ab 1996 wurde die Serie in einer neuen Synchronfassung als Hör mal, wer da hämmert bei RTL ausgestrahlt.

mehr zu "Hör mal, wer da hämmert" in der Wikipedia: Hör mal, wer da hämmert

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Der US-amerikanische Schauspieler Earl Hindman stirbt 61-jährig in Stamford, Connecticut. Hindman wurde vor allem durch die Darstellung der Figur des Wilson Wilson Jr. in der Fernsehserie Hör mal, wer da hämmert einem breiten Publikum bekannt.
thumbnail
Geboren: − Taran Noah Smith, US-amerikanischer Schauspieler wird in San Francisco geboren. Seine bekannteste Rolle ist die des Marcus Jason „Mark“ Taylor in der SitcomHör mal, wer da hämmert.
thumbnail
Geboren: Zachery Ty Bryan wird in Aurora, Colorado geboren. Zachery Tyler „Ty“ Bryan ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde Bryan durch die Rolle des Bradley Michael „Brad“ Taylor, dem ältesten Sohn von Tim Taylor in der Serie Hör mal, wer da hämmert.
thumbnail
Geboren: Jonathan Taylor Thomas wird in Bethlehem, Pennsylvania geboren. Jonathan Taylor Thomas ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde er als Randy Taylor in der SitcomHör mal wer da hämmert.
thumbnail
Geboren: Debbe Dunning wird in Burbank geboren. Debbe Dunning ist eine US-amerikanische Schauspielerin, bekannt für die Rolle der Heidi in der FernsehserieHör mal wer da hämmert (Home Improvement). Sie hatte auch Gastauftritte in anderen Fernsehserien und Filmen, unter anderem 1988 in Scharfe Kurven (als „Debra Dunning“), 1990/1991 in Eine schrecklich nette Familie, 1995 in Baywatch und 2002 in Sabrina – total verhext!.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1993

Synchronarbeit:
thumbnail
Victoria Principal in Dallas; Hör mal, wer da hämmert; Just Shoot Me – Redaktion durchgeknipst; Titans – Dynastie der Intrigen und Atemlose Furcht (Beate Menner)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1998

Preisträger nach Kategorien > Komödiantische Fernsehepisoden:
thumbnail
Clash of the Taylors (Environmental Media Award)

1994

Auszeichnung/Nominierung:
thumbnail
Nominierung als beste Schauspielerin in einer Comedy-Serie (Patricia Richardson)

Persönlichkeiten > Ehrenmedaille

2012

thumbnail
Klaus Rother und Waldemar Klawohn (Wittstock/Dosse)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Ein Pastor startet durch (Originaltitel: Soul Man) ist eine amerikanische Sitcom, deren Erstausstrahlung von 1997 bis 1998 auf ABC lief. Sie wurde entwickelt von Carmen Finestra, David McFadzean und Matt Williams, den Machern von Hör mal, wer da hämmert. Die Hauptrolle als episkopalischer Priester spielte Dan Aykroyd. Eine deutsche Fassung lief von 2005 bis 2006 auf Super RTL.

Genre: Sitcom
Idee: Carmen Finestra, David McFadzean, Matt Williams

Besetzung: Dan Aykroyd, Dakin Matthews, Kevin Sheridan, Courtney Chase, Brendon Ryan Barrett, Anthony Clark, Michael Finiguerra, Helen Cates, Spencer Breslin

1999

thumbnail
Film > Gastauftritt: Hör mal, wer da hämmert (Home Improvement), Folge 8.13 (Kathryn Joosten)

1999

thumbnail
Film: Hör mal, wer da hämmert (Dan Tullis Jr.)

1999

thumbnail
Film > Gastauftritt: Hör mal, wer da hämmert (Home Improvement) als Thelma McCreedy, Folge 8.13 (Kathryn Joosten)

1999

thumbnail
Film: Hör mal, wer da hämmert (Home Improvement, Fernsehserie, eine Folge) (Dan Tullis Jr.)

"Hör mal, wer da hämmert" in den Nachrichten