Hürdenlauf

Der Hürdenlauf ist eine Disziplin der Leichtathletik.

mehr zu "Hürdenlauf" in der Wikipedia: Hürdenlauf

Bekannte Einzelfälle

1986

thumbnail
María José Martínez-Patiño (* 1961), eine spanische Hürdenläuferin, siegte bei den spanischen nationalen Meisterschaften im 60-m-Hürdenlauf. Der Sieg wurde ihr aberkannt und sie wurde aus dem spanischen Nationalteam ausgeschlossen, als bekannt wurde, dass sie 1985 mit dem Barr-Test als genetisch männlich getestet worden war. Zweieinhalb Jahre später wurde sie rehabilitiert. (Geschlechtsüberprüfung beim Sport)

"Hürdenlauf" in den Nachrichten