Haifa

Haifa (hebräischחיפהCheifa, Aussprache meist [xɛj'fa], unter arabischem Einfluss auch ['xajfa]; arabisch حيفاḤayfā, Aussprache im lokalen Dialekt ['ħeːfa]) ist mit 278.903 (2015) Einwohnern die drittgrößte Stadt Israels nach Jerusalem und Tel Aviv. Die heutige Großstadt an der Mittelmeerküste existiert seit Mitte des 18. Jahrhunderts und bereits seit der Antike existierten Siedlungen um den Standort. Im Großraum Haifa leben etwa 600.000 Menschen. Zu ihm gehören auch die Städte der Krajot, Tirat Carmel, Daliyat al-Karmil und Nescher.

mehr zu "Haifa" in der Wikipedia: Haifa

Kreuzzüge

1101

thumbnail
Kreuzfahrer aus dem Königreich Jerusalem erobern Haifa von den Fatimiden.
thumbnail
Die Kreuzfahrer des Ersten Kreuzzuges erobern Haifa von den Fatimiden.

Asien

1291

thumbnail
bis August: Der Mamlukensultan Chalil erobert die Kreuzfahrerburgen Tyros, Sidon, Haifa, Tartus und Beirut und vertreibt die letzten Kreuzfahrer aus Palästina und Syrien.

Geographie > Ausdehnung des Stadtgebiets

1920

thumbnail
Auf halber Höhe (80–120 Meter über dem Meer) in der mittleren Stadt befinden sich die Hauptgeschäftszonen und Verwaltungseinrichtungen. Dieser Stadtteil (Hadar haKarmel) entstand

Geschichte

1945

thumbnail
Sabotage von drei britischen Patrouillenbooten in Haifa und Jaffa am 1. November (Palyam)

Sport

1976

Schach:
thumbnail
in Haifa am 2. Brett bei der 22. Schacholympiade (+2, ?2, =5) (Yair Kraidman)

1976

Schach:
thumbnail
in Haifa am 2. Brett bei der 22. Schacholympiade (+2, −2, =5) (Yair Kraidman)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1998

Film:
thumbnail
Tráfico („Traffic“) (Premiere beim Filmfestival in Venedig, Wettbewerb Toronto International Film Festival, Filmfest Hamburg, Haifa, São Paulo, Valencia) (João Botelho)

1964

Filme > Weitere Filme:
thumbnail
Die fünfte Kolonne – Treffpunkt Wien (Folge 7) (Heinz Weiss)

Städtepartnerschaften

1999

thumbnail
IsraelHaifa, Israel (Boston)

1995

thumbnail
Israel? Haifa, Israel seit (Antwerpen)

1988

Bürgermeister

2003

thumbnail
(interim): Giora Fisher

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2003

Projekte und wissenschaftliche Tagungen:
thumbnail
Deadly Neighbors, internationale Konferenz in Haifa, vom 2.–3. November (Gerd Hankel)

Kunst & Kultur

2004

Gruppenausstellung:
thumbnail
Niederländische Tage, Castra Kunstzentrum, Haifa, Israel (Helen Berman)
Kultur:
thumbnail
Feierliche Eröffnung der Hängenden Gärten der Bahai am Bahai-Weltzentrum in Haifa, Israel

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der militärische Konflikt zwischen Israel und der Hisbollah im Libanon eskaliert. Raketen aus dem Libanon treffen die Stadt Haifa in Israel. Israelische Raketen zerstören Häuser in Beirut.

1988

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Israel? Haifa, Israel (Bremen)
thumbnail
Das „Haus der Gerechtigkeit“, die internationale Bahai-Institution, wird erstmals in Haifa, Israel, gewählt

1958

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Israel? Haifa, Israel, seit (Marseille)

Partnerstädte

2008

thumbnail
Russland? Sankt Petersburg, Russland seit

2006

2005

thumbnail
Deutschland? Mannheim, Baden-Württemberg, Deutschland seit

2005

thumbnail
Deutschland? Erfurt, Thüringen, Deutschland seit

2004

thumbnail
Japan? K?be, Japan seit

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung:
thumbnail
Harvey Prize des Technion in Haifa, Israel (Eric Lander)

2001

Preisträger:
thumbnail
"Arab Jewish Cultural Center Beit Hagefen" in Haifa für das Projekt "Young Leadership" (Friedenspreis der Deutsch-Israelischen Gesellschaft)

2000

Ehrung:
thumbnail
Dr. h.c. Technion, Haifa (Benno Müller-Hill)

1998

Ehrung:
thumbnail
Golden Anchor Award, Haifa, Israel (Dejan Dukovski)

Tagesgeschehen

thumbnail
Jerusalem/Israel: Bei den größten Sozialprotesten in der Geschichte des Landes fordern nach Medienangaben 450.000 Menschen in Tel Aviv-Jaffa, Haifa, Afula und anderen Städten eine gerechtere Gesellschaftsordnung.
thumbnail
Haifa/Israel: Bei Waldbränden im Norden des Landes kommen mindestens 41 Menschen ums Leben und mehr als 17 weitere werden verletzt.
thumbnail
Israel: Bei einem Zugunglück werden 150 Passagiere verletzt. Der Pendlerzug von Tel-Aviv nach Haifa kollidiert an einem Bahnübergang bei Netanja mit einem dort stehengebliebenen Fahrzeug.
thumbnail
Haifa/Israel. In der nordisraelischen Stadt Haifa sprengte sich eine 27-jährige Palästinenserin in einem Restaurant in die Luft. Neben ihr starben 19 weitere Menschen, über 50 wurden verletzt. Die Terrororganisation Islamischer Dschihad bekannte sich zu dem Anschlag. Führende israelische Politiker kündigten Vergeltung an.
thumbnail
Haifa/Israel. Der Forscher Eli Biham des Technion (Technische Universität von Israel) hat eine Sicherheitslücke in der Verschlüsselung von GSM-Mobiltelefonen entdeckt. Damit ist es möglich, diese abzuhören.

"Haifa" in den Nachrichten