Hakodate

Hakodate (jap.函館市, -shi) ist die drittgrößte Stadt der nördlichen Hauptinsel Hokkaidō in Japan und Verwaltungssitz der Unterpräfektur Oshima.

Hakodate ist durch den Seikan-Tunnel mit der Stadt Aomori auf Honshū, der Hauptinsel von Japan, verbunden.

mehr zu "Hakodate" in der Wikipedia: Hakodate

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Der Kommandant der „Schwarzen SchiffeMatthew Calbraith Perry schließt mit dem japanischen Sh?gun die Konvention von Kanagawa. Damit werden die japanischen Handelshäfen Shimoda und Hakodate für den Handel mit den USA geöffnet. Dadurch wird das Ende der Edo-Zeit in Japan eingeläutet. (31. März)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Mikio Taka wird in Hakodate geboren. Mikio Taka ist ein japanischer Künstler.
thumbnail
Geboren: Ryōhei Hirose wird in Hakodate geboren. Ryōhei Hirose war ein japanischer Komponist.
thumbnail
Geboren: Kamei Katsuichirō wird in Hakodate geboren. Kamei Katsuichirō war ein japanischer Schriftsteller und Literaturkritiker.
thumbnail
Geboren: Ōno Kazuo wird in Hakodate, Hokkaidō geboren. Ōno Kazuo, häufig als Ohno Kazuo transkribiert,, war ein japanischer Tänzer und Mitbegründer des zeitgenössischen Ausdruckstanzes Butoh und hat viele internationale Choreographen inspiriert.
thumbnail
Geboren: Okamoto Ippei wird in Hakodate geboren. Okamoto Ippei war ein japanischer Manga-Zeichner und Karikaturist.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1917

Film:
thumbnail
Magda (Clara Kimball Young)

Städtepartnerschaften

1982

thumbnail
Kanada Halifax, seit

Natur & Umwelt

2013

Historische Flutkatastrophen in anderen Ländern:
thumbnail
Hochwasser in Mitteleuropa , es waren neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch Polen, Tschechien und die Donauanrainerstaaten betroffen. (Flutkatastrophe)

"Hakodate" in den Nachrichten