Hamilton (Ontario)

Hamilton [ˌhæməltən] ist eine Großstadt mit einer halben Million Einwohnern in der Provinz Ontario in Kanada. Sie liegt etwa 70 km südwestlich von Toronto am Westende des 19.011 km² großen Ontariosees.

mehr zu "Hamilton (Ontario)" in der Wikipedia: Hamilton (Ontario)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Norman Lane stirbt in Hamilton, Ontario. Norman D. Lane war ein kanadischer Kanute und Mathematiker.
thumbnail
Gestorben: Greg Quill stirbt in Hamilton, Kanada. Greg Quill war ein australischer Musiker, Sänger und Journalist. Bis zu seinem Tod arbeitete er als Kolumnist für die Zeitung Toronto Star. Greg wurde bekannt als Sänger der australischen Band Country Radio in den späten 1960ern und 1970ern.
thumbnail
Gestorben: Jonathan Frid stirbt in Hamilton, Ontario. Jonathan Frid, als John Herbert Frid, war ein kanadischer Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler.
thumbnail
Gestorben: Willie Huber stirbt in Hamilton, Ontario. William Heinrich „Willie“ Huber war ein kanadischer Eishockeyverteidiger deutscher Herkunft, der in der National Hockey League für die Detroit Red Wings, New York Rangers, Vancouver Canucks und Philadelphia Flyers aktiv war.
thumbnail
Gestorben: Nathan Marsters stirbt bei Hamilton, Ontario. Nathan Marsters war ein kanadischer Eishockeytorwart. Beim NHL Entry Draft 2000 wurde er in der fünften Runde an 165. Stelle durch die Los Angeles Kings ausgewählt.

British Empire Games

1930

thumbnail
16. - 23. August: Die British Empire Games 1930 sind die erste Ausgabe jener Veranstaltung, die heute unter dem Namen Commonwealth Games bekannt ist und finden in der kanadischen Stadt Hamilton, Ontario statt. Hier werden 59 Wettbewerbe in den Sportarten Bowls, Boxen, Leichtathletik, Ringen, Rudern und Schwimmen inkl. Wasserspringen abgehalten.

Politik & Weltgeschehen

1968

Politik:
thumbnail
Lincoln Alexander, gemäßigter Konservativer, als erster Kanadier afrikanischer Abstammung im Parlament , als erster im Bundesministerium (1979) und als erster Vizegouverneur einer kanadische Provinz (1985)

1957

Politik:
thumbnail
Ellen Fairclough, konservativ, erste Frau in einem Bundesministerium

1940

Politik:
thumbnail
Sam Lawrence, der „Arbeiterbürgermeister“

Partnerstädte

1968

thumbnail
Hamilton (Ontario), Kanada, seit (Mangalore)

Städtepartnerschaften

1976

thumbnail
KanadaHamilton, Kanada seit (Fukuyama)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1997

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktor der McMaster University der Stadt Hamilton (Ontario) (William Hutt)

1993

Erfolge als aktive Judoka:
thumbnail
– Weltmeisterin in HamiltonKanada bis 72? kg gegen Noniko Anno durch O-Uchi-Gari (Johanna Hagn)

Geschichte

2001

thumbnail
Alle Gemeinden des Hamilton-Wentworth Regionalverbandes wurden zu Hamilton eingemeindet.

1974

thumbnail
Stadt Hamilton und alle anderen fünf Gemeinden von Wentworth County (Ancaster, Dundas, Flamborough, Glanbrook, Stoney Creek) gründeten den Regionalverband Hamilton-Wentworth.

1930

thumbnail
fanden in Hamilton die British Empire Games statt.

1846

thumbnail
Hamilton wurde zur Stadt ernannt.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2002

Laufbahn:
thumbnail
Hamilton Thunder (Kanadische Premier Soccer League) (Wojtek Zarzycki)

1977

Werk:
thumbnail
Canadac, Irving Zucker Sculpture Garden von der Hamilton Art Gallery in Hamilton (Kosso Eloul)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2006

thumbnail
Film: The Last Sect ist das Regiedebüt von Jonathan Dueck aus dem Jahr 2006. Hauptdrehort des kanadischen Horror thrillers war Hamilton in Ontario, Kanada. In Deutschland wurde der Film am 4. Januar 2007 direkt auf DVD veröffentlicht.

Stab:
Regie: Jonathan Dueck
Drehbuch: David Robbeson
Produktion: Kate Harrison Lewin Webb
Musik: Brad Ketchen
Kamera: Curtis Petersen Brendan Steacy

Besetzung: David Carradine, Natalie Brown, Deborah Odell, Julian Richings, Sebastien Roberts, Jordan Dyck, Christine Tizzard, Megan Fahlenbock

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2003

thumbnail
Gründung: Threat Signal ist eine Metalband aus Hamilton (Ontario), (Kanada). Die Band wurde 2003 gegründet. Haupteinflüsse für die Band sind Fear Factory, Soilwork, Pantera, Meshuggah und Devin Townsend.

1975

thumbnail
Gründung: Teenage Head ist eine kanadische Punkband aus Hamilton, Ontario. Sie werden auf Grund ihres simplen Musikstils oft als die kanadischen Ramones bezeichnet.

1964

thumbnail
Gründung: Tim Hortons Inc. ist eine kanadische Schnellrestaurantkette. Ursprünglich auf Donuts und Kaffee spezialisiert, hat die nach ihrem Gründer Tim Horton genannte Kette seit der Mitte der 1990er Jahre ihr Angebot auch auf Sandwiches und andere Frühstücksspeisen ausgeweitet. Tim Hortons ist im Finanzindex S&P/TSX 60 an der Toronto Stock Exchange gelistet. Das Unternehmen wurde 1964 in Hamilton, Ontario gegründet und besitzt über (Stand Januar 2007) 2733 Filialen in Kanada, über 345 in den Vereinigten Staaten und eine in Afghanistan (auf Wunsch der kanadischen Truppen). Tim Hortons ist mit einem Umsatz von 1,5 Milliarden kanadischer Dollar der größte Betreiber von Kaffee- und Donut-Restaurants in Kanada. In den Vereinigten Staaten liegt Tim Hortons hinter Starbucks und Caribou Coffee an dritter Stelle.

"Hamilton (Ontario)" in den Nachrichten