Hannes Meyer

Hannes Meyer (eigentlich Hans Emil Meyer; * 18. November 1889 in Basel; † 19. Juli 1954 in Crossifisso di Savosa) war ein Architekt und Urbanist. Er wirkte unter anderem in Basel, als Nachfolger von Walter Gropius am Bauhaus in Dessau, in der ehemaligen Sowjetunion und in Mexiko. Er gilt als einer der bedeutenden Vertreter des Neuen Bauens.

mehr zu "Hannes Meyer" in der Wikipedia: Hannes Meyer

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1927

Werk:
thumbnail
Petersschule Basel (mit Hans Wittwer, nicht ausgeführt)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Hannes Meyer stirbt in Crossifisso di Lugano. Hans Emil Meyer, gen. Hannes Meyer war ein Schweizer Architekt und Urbanist, der auch in Deutschland arbeitete und dort als Lehrer und Direktor am Bauhaus großen Einfluss ausübte.
Geboren:
thumbnail
Hannes Meyer wird in Basel geboren. Hans Emil Meyer, gen. Hannes Meyer war ein Schweizer Architekt und Urbanist, der auch in Deutschland arbeitete und dort als Lehrer und Direktor am Bauhaus großen Einfluss ausübte.

thumbnail
Hannes Meyer starb im Alter von 64 Jahren. Hannes Meyer war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Hannes Meyer" in den Nachrichten