Hanns Zischler

Christoph Johann „Hanns“ Zischler (* 18. Juni 1947 in Nürnberg) ist ein deutscher Filmschauspieler, Dramaturg, Regisseur, Hörspielsprecher, Fotograf, Übersetzer und Essayist.

mehr zu "Hanns Zischler" in der Wikipedia: Hanns Zischler

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Hanns Zischler wird in Nürnberg geboren. Christoph Johann „Hanns“ Zischler ist ein deutscher Filmschauspieler, Dramaturg, Regisseur, Hörspielsprecher, Fotograf, Übersetzer und Essayist.

thumbnail
Hanns Zischler ist heute 70 Jahre alt. Hanns Zischler ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

Literatur:
thumbnail
Heinrich-Mann-Preis: Hanns Zischler

2003

Veröffentlichungen:
thumbnail
Die schönste Mondlandschaft, die man sich denken kann: die Fränkische Alb. in: Deutsche Landschaften , S. 293–303.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung:
thumbnail
Deutscher Hörbuchpreis in der Kategorie Beste Fiktion für seine Lesung (mit Peter Fricke und Ilja Richter) der Chronik der Gefühle von Alexander Kluge, Regie: Karl Bruckmaier, Produktion: BR und Verlag Antje Kunstmann.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

Film:
thumbnail
Die Wolken von Sils Maria (Sils Maria), Regie: Olivier Assayas

2014

Film:
thumbnail
Kreuzweg, Regie: Dietrich Brüggemann

2014

Film:
thumbnail
Stille Nächte, Regie: Horst Johann Sczerba (Fernsehfilm)

2013

Film:
thumbnail
Die Frau hinter der Wand, Regie: Grzegorz Muskala (Fernsehfilm)

2013

Film:
thumbnail
Grenzgang, Regie: Brigitte Maria Bertele

"Hanns Zischler" in den Nachrichten