Hans Beerhenke

Hans Beerhenke (* 22. Oktober 1923 in Witten; † nach 1992) war ein deutscher Schauspieler.

mehr zu "Hans Beerhenke" in der Wikipedia: Hans Beerhenke

Rundfunk, Film & Fernsehen

1991

1991

thumbnail
Film: Gesucht wird Ricki Forster

1989

thumbnail
Film: Lockvögel

1988

thumbnail
Film: Ein Unding der Liebe

1986

thumbnail
Filmografie: Rosa Luxemburg ist ein mehrfach ausgezeichneter Autorenfilm von Margarethe von Trotta. Er erzählt die Geschichte der deutsch-polnischen Sozialistin Rosa Luxemburg und zeichnet gleichzeitig ein eindringliches Bild von der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Situation der Wilhelminischen Ära. Die Filmpremiere fand 1986 im Metropolis Kino im Bochumer Hauptbahnhof statt.

Stab:
Regie: Margarethe von Trotta
Drehbuch: Margarethe von Trotta
Produktion: Eberhard Junkersdorf, Regina Ziegler
Musik: Nicolas Economou
Kamera: Franz Rath
Schnitt: Dagmar Hirtz

Besetzung: Barbara Sukowa, Daniel Olbrychski, Otto Sander, Adelheid Arndt, Jürgen Holtz, Doris Schade, Hannes Jaenicke, Jan Biczycki, Karin Baal, Winfried Glatzeder, Regina Lemnitz, Barbara Lass, Henryk Baranowski, Charles Regnier, Hans-Michael Rehberg, Charles Brauer, Hans Beerhenke, Klaus Abramowsky, Oldřich Vlach, Míla Myslíková

"Hans Beerhenke" in den Nachrichten