Hans Leibelt

Hans August Hermann Leibelt (* 11. März 1885 in Volkmarsdorf; † 3. Dezember 1974 in München) war ein deutscher Schauspieler.

mehr zu "Hans Leibelt" in der Wikipedia: Hans Leibelt

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Hans Leibelt stirbt in München. Hans August Hermann Leibelt war ein deutscher Schauspieler.
Geboren:
thumbnail
Hans Leibelt wird in Volkmarsdorf geboren. Hans August Hermann Leibelt war ein deutscher Schauspieler.

thumbnail
Hans Leibelt starb im Alter von 89 Jahren. Hans Leibelt war im Sternzeichen Fische geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1965

thumbnail
Filmografie: Das Liebeskarussell ist ein österreichischer Episodenfilm aus dem Jahr 1965, in freier Anlehnung an Arthur Schnitzlers "Reigen". Die Regisseure waren Rolf Thiele (Segmente Sybill und Angela), Axel von Ambesser (Segment Lolita) und Alfred Weidenmann (Segment Dorothea). Die Handlung schrieben Paul Hengge (Segment Angela), Kurt Nachmann (Segment Lolita), Herbert Reinecker (Segment Dorothea) sowie Walter Schneider, der das Gesamtdrehbuch verfasste.

Stab:
Regie: Rolf Thiele Axel von Ambesser Alfred Weidenmann
Drehbuch: Walter Schneider
Produktion: Karl Spiehs
Musik: Erwin Halletz
Kamera: Wolf Wirth
Schnitt: Annemarie Reisetbauer

Besetzung: Curd Jürgens, Nadja Tiller, Ivan Desny, Letícia Román, Gert Fröbe, Catherine Deneuve, Walter Buschhoff, Friedrich von Thun, Ingeborg Wall, Heinz Rühmann, Johanna von Koczian, Richard Münch, Anita Ekberg, Peter Alexander, Axel von Ambesser, Hans Leibelt, Hans W. Hamacher, Alfons Teuber, Bum Krüger, Tilo von Berlepsch, Balduin Baas, Gisela Hahn, Eva Kinsky, Christine Schuberth, Arlette Pielmann, Elfie Kratzer

1962

thumbnail
Filmografie: Der 42. Himmel, auch Krach im Standesamt, ist eine Schweizer Musikkomödie (1962) des Regisseurs Kurt Früh. Die Hauptrolle spielt Walter Roderer. Der Film wurde mit teilweise unterschiedlicher Besetzung in einer schweizerdeutschen und einer hochdeutschen Fassung gedreht. Die 950.000 Franken teure Produktion wurde in beiden Versionen zum Misserfolg.

Stab:
Regie: Kurt Früh
Drehbuch: Kurt FrühHans Hausmann
Produktion: Max Dora, Gloriafilm, Praesens-Film
Musik: Werner Kruse Hans Moeckel
Kamera: Emil Berna
Schnitt: René Martinet

Besetzung: Walter Roderer, Waltraud Haas, Gardy Granass, Rudolf Platte, Heinrich Gretler, Willy Fueter, Trude Herr, Ernst Stankovski, Jörg Schneider, Hans Hessling, Hans Leibelt, Walter Roderer, Elvira Schalcher, Verena Hallau, Ruedi Walter, Heinrich Gretler, Margrit Rainer, Peter W. Staub, Paul Bühlmann, Willy Fueter, Ernst Stankovski

1961

thumbnail
Film: Im sechsten Stock

"Hans Leibelt" in den Nachrichten