Hanzhong

Hanzhong (chinesisch 漢中市 / 汉中市, PinyinHànzhōng shì, W.-G.Hanchung) ist eine bezirksfreie Stadt in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi. Hanzhong hat eine Fläche von 27.246 km² und etwa 3,74 Millionen Einwohner (Ende 2004).

mehr zu "Hanzhong" in der Wikipedia: Hanzhong

Kaiserreich China

219 n. Chr.

thumbnail
Zeit der Drei Reiche: Der chinesische Kriegsherr Liu Bei besiegt den General Xiahou Yuan in der Schlacht am Berg Dingjun. Er besetzt die strategisch wichtige Grenzstadt Hanzhong und proklamiert sich zum König von Hanzhong.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bartholomäus Yu Chengti stirbt in Yuwang, Shaanxi. Bartholomäus Yu Chengti (chinesisch? 主教余成悌) war römisch-katholischer Bischof von Hanzhong in der zentralchinesischen Provinz Shaanxi, Volksrepublik China. Er gilt als einer der großen Gestalten der chinesischen Kirche.

1931

thumbnail
Geboren: Louis Yu Runchen wird geboren. Louis Yu Runchen ist römisch-katholischer Bischof in Hanzhong (Hanchung), China.
thumbnail
Geboren: Bartholomäus Yu Chengti wird geboren. Bartholomäus Yu Chengti (chinesisch? 主教余成悌) war römisch-katholischer Bischof von Hanzhong in der zentralchinesischen Provinz Shaanxi, Volksrepublik China. Er gilt als einer der großen Gestalten der chinesischen Kirche.

"Hanzhong" in den Nachrichten