Harrison Bruce Tordoff

Harrison Bruce „Bud“ Tordoff (* 8. Februar 1923 in Mechanicville, New York; † 23. Juli 2008 in St. Paul, Minnesota) war ein US-amerikanischer Ornithologe und Museumsleiter. Sein Hauptaugenmerk galt den Wanderfalken in der oberen Mississippi-River-Region.

mehr zu "Harrison Bruce Tordoff" in der Wikipedia: Harrison Bruce Tordoff

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Harrison Bruce Tordoff stirbt in St. Paul, Minnesota. Harrison Bruce „Bud“ Tordoff war ein US-amerikanischer Ornithologe und Museumsleiter. Sein Hauptaugenmerk galt den Wanderfalken in der oberen Mississippi-River-Region.
Geboren:
thumbnail
Harrison Bruce Tordoff wird in Mechanicville, New Jersey geboren. Harrison Bruce „Bud“ Tordoff war ein US-amerikanischer Ornithologe und Museumsleiter. Sein Hauptaugenmerk galt den Wanderfalken in der oberen Mississippi-River-Region.

thumbnail
Harrison Bruce Tordoff starb im Alter von 85 Jahren. Harrison Bruce Tordoff wäre heute 95 Jahre alt. Harrison Bruce Tordoff war im Sternzeichen Wassermann geboren.

"Harrison Bruce Tordoff" in den Nachrichten