Hartmut Nöldeke

Hartmut Nöldeke (* 10. Januar 1926 in Cuxhaven; † 9. Februar 2013 in Schortens) war ein deutscher Arzt, Sanitätsoffizier a. D. und Autor verschiedener Veröffentlichungen über den Sanitätsdienst der Marine.

Nöldeke wurde 1926 als Sohn des Marineoffiziers Heinrich Nöldeke im Marinelazarett in Cuxhaven geboren; sein Vater bekleidet zuletzt den Dienstgrad eines Admiralarztes. Er wuchs u. a. in Wilhelmshaven, Berlin und Leipzig auf und verließ die Oberschule mit einem Reifevermerk. Nach dem Reichsarbeitsdienst trat er 1943 in Stralsund-Schwedenschanze als Sanitätsoffizieranwärter in die Kriegsmarine der Wehrmacht ein (Crew 10/43). 1944 begann er ein Studium der Humanmedizin an der Reichsuniversität Straßburg im besetzten Elsass und absolvierte die seemännische Ausbildung auf dem Hilfskreuzer Hansa. Bis Kriegsende diente er dann auf den Lazarettschiffen Robert Ley in der Ostsee und Gradica in der Adria sowie im Marinelazarett in Triest. Über das Lazarettschiff Freiburg geriet er 1945/46 als Sanitäts-Fähnrich zur See in britischer Kriegsgefangenschaft, die er in Bari verbrachte.

mehr zu "Hartmut Nöldeke" in der Wikipedia: Hartmut Nöldeke

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2005

thumbnail
Veröffentlichungen: Gegenwind und Rückenwind - achtzig Lebensjahre im Umfeld der Marine, Berlin

2003

thumbnail
Veröffentlichungen: Der Sanitätsdienst in der deutschen Flotte im Zweiten Weltkrieg - Schwere Seestreitkräfte zusammen mit Volker Hartmann

1999

thumbnail
Veröffentlichungen: Der Sanitätsdienst in der deutschen Flotte im Zweiten Weltkrieg - Leichte Seestreitkräfte zusammen mit Volker Hartmann

1996

thumbnail
Veröffentlichungen: Der Sanitätsdienst in der deutschen U-Boot-Waffe und bei den Kleinkampfverbänden - Geschichte der deutschen U-Boot-Medizin, zusammen mit Volker Hartmann

1993

thumbnail
Veröffentlichungen: Sanitätsdienst in der Königlich Preussischen Marine, zusammen mit Johann Schmidt

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Hartmut Nöldeke stirbt in Schortens. Hartmut Nöldeke war ein deutscher Arzt, Sanitätsoffizier a.?D. und Autor verschiedener Veröffentlichungen über den Sanitätsdienst der Marine.

1926

Geboren:
thumbnail
Hartmut Nöldeke wird in Cuxhaven geboren. Hartmut Nöldeke war ein deutscher Arzt, Sanitätsoffizier a.?D. und Autor verschiedener Veröffentlichungen über den Sanitätsdienst der Marine.

"Hartmut Nöldeke" in den Nachrichten