Hassan Sheikh Mohamud

Hassan Sheikh Mohamud, auch Hasan Scheich Mohamud (somalischXasan Sheekh Maxamuud, arabisch حسن شيخ محمود Hasan Schaich Mahmud, DMGḤasan Šaiḫ Maḥmūd, * 29. November 1955 in Jalalaqsi), ist ein somalischer Politiker, ehemaliger Universitäts-Dekan und Bürgeraktivist. Von 2012 bis 2017 war er Präsident des Landes. Mohamud gehört dem Clan Hawiye an, der im Süden und mittleren Somalia ansässig ist. Er hat zuvor für mehrere nationale und internationale Friedens- und Entwicklungsorganisationen gearbeitet. Er ist im Gegensatz zu drei Vierteln der Mitglieder der vorherigen Übergangsregierung nicht aus Somalia geflohen.

mehr zu "Hassan Sheikh Mohamud" in der Wikipedia: Hassan Sheikh Mohamud

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Hassan Sheikh Mohamud wird in Jalalaqsi geboren. Hassan Sheikh Mohamud ist ein somalischer Politiker, ehemaliger Universitäts-Dekan, Bürgeraktivist und seit 10. September 2012 gewählter Präsident des Landes. Mohamud gehört dem Clan Hawiye an, der im Süden und mittleren Somalia ansässig ist. Er hat zuvor für mehrere nationale und internationale Friedens- und Entwicklungsorganisationen gearbeitet. Er ist im Gegensatz zu drei Vierteln der Mitglieder der vorherigen Übergangsregierung nicht aus Somalia geflohen.

thumbnail
Hassan Sheikh Mohamud ist heute 62 Jahre alt. Hassan Sheikh Mohamud ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Mogadischu/Somalia: Der ehemalige Nationale UniversitätsdekanHassan Sheikh Mohamud wird in einer Stichwahl zum neuen Staatspräsidenten gewählt.

"Hassan Sheikh Mohamud" in den Nachrichten