Hatsukoi Limited

Hatsukoi Limited (jap.初恋限定。ハツコイリミテッド, Hatsukoi Rimiteddo., dt. „Erste-Liebe-Beschränkung“) ist eine Manga-Reihe die von Mangaka Mizuki Kawashita geschrieben und gezeichnet wurde. Der Manga wurde vom Oktober 2007 bis zum Mai 2008 im japanischen Magazin Weekly Shōnen Jump veröffentlicht und von J.C.Staff im Jahr 2009 als Anime-Fernsehserie adaptiert. Inhaltlich setzt sich der Manga mit den Eigenheiten des Liebeslebens von acht Schülerinnen auseinander, die die Mittel- und Oberschule besuchen.

mehr zu "Hatsukoi Limited" in der Wikipedia: Hatsukoi Limited

Produktion > Fernsehserie

2009

thumbnail
Hatsukoi Limited (J.C.Staff)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Hatsukoi Limited (jap. 初恋限定。(ハツコイリミテッド), Hatsukoi Rimiteddo., dt. „Erste-Liebe-Beschränkung“) ist eine Manga-Reihe die von Mangaka Mizuki Kawashita geschrieben und gezeichnet wurde. Der Manga wurde vom Oktober 2007 bis zum Mai 2008 im japanischen Magazin Weekly Shōnen Jump veröffentlicht und von J.C.Staff im Jahr 2009 als Anime-Fernsehserie adaptiert. Inhaltlich setzt sich der Manga mit den Eigenheiten des Liebeslebens von acht Schülerinnen auseinander, die die Mittel- und Oberschule besuchen.

Idee: Mizuki Kawashita

2009

thumbnail
Film: Hatsukoi Limited (Koyoi Bessho) (Aki Toyosaki)

"Hatsukoi Limited" in den Nachrichten