Haunzenbergersöll

Das PfarrdorfHaunzenbergersöll liegt im westlichen Isar-Inn-Hügelland des bayerischen Alpenvorlandes in einer Talsenke, das vom Eschlbach, einem linken Zufluss der Rott, einem linken Zufluss des Inns gebildet wird.

Es ist Teil der „strukturreichen Kulturlandschaft und der „schutzwürdigen Landschaft mit Defiziten“ des Landschaftsraums „Rottal und Hügelland um Taufkirchen nach der Klassifizierung des Bundesamts für Naturschutz.

mehr zu "Haunzenbergersöll" in der Wikipedia: Haunzenbergersöll

Rundfunk, Film & Fernsehen

1968

Film > Fernsehserie:
thumbnail
Simon Templar (The Saint, eine Folge) (Stephanie Beacham)

Kunst & Kultur

2003

Weitere Bilder:
thumbnail
Söller Kinderchor

1986

Weitere Bilder:
thumbnail
Söller Nikolaus, Krampus und Knecht Ruprecht

1986

Weitere Bilder:
thumbnail
Söller Wintervergnügen auf dem Wirtsweiher

1985

Weitere Bilder:
thumbnail
Söller Faschingsumzug

1983

Weitere Bilder:
thumbnail
Adventssingen des Kirchenchors

Geschichte

2008

thumbnail
Wiedererrichtung des Heiligen Grabes (um 1900) in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer und Passionskonzert des Kirchenchors

2000

thumbnail
„Bayerns kleinstes Volksfest“ in Haunzenbergersöll

1998

thumbnail
Eingliederung der Pfarrei in den Pfarrverband Schönberg

1991

thumbnail
Pfarrheim-Einweihung nach Umbau des alten Pfarrhauses

1988

thumbnail
Einführung von zum Teil historischen Straßennamen

"Haunzenbergersöll" in den Nachrichten