Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hermann Greiner (Offizier) stirbt in Wangen im Allgäu. Georg-Hermann Greiner war ein deutscher Nachtjäger im Rang eines Hauptmanns der deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg und Träger des Eichenlaubs zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes.
thumbnail
Gestorben: Arkadiusz Protasiuk stirbt in Smolensk, Russland. Arkadiusz Protasiuk war ein polnischer Pilot und Flugkapitän der Polnischen Luftstreitkräfte im Rang eines Hauptmanns.
thumbnail
Gestorben: Heinz Scheidhauer stirbt. Heinz Scheidhauer war in den 1940er Jahren Testpilot bei Horten und bekleidete während der Zeit des Nationalsozialismus den Rang eines Hauptmanns. Er war auch einer der Lastensegler-Piloten beim Angriff auf das belgische Fort Eben-Emael. Nach dem Zweiten Weltkrieg folgte er den Brüdern Horten nach Südamerika. Am 30. Oktober 1955 überflog er mit einer Horten Ho XV c als erster Mensch in einem Segelflugzeug die Anden. Später kehrte er wieder nach Deutschland zurück und war noch viele Jahre dem Segelflug eng verbunden. Er starb am 18. Oktober 2006 in Bad Krozingen.
thumbnail
Gestorben: Heinz Reverchon stirbt in München. Heinz Reverchon war ein deutscher Offizier, zuletzt Hauptmann im Zweiten Weltkrieg.
thumbnail
Gestorben: Lewis Nixon stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Lewis Nixon war ein Captain der US Army. Er diente im Zweiten Weltkrieg im 506. US-Fallschirmjägerregiment der 101. US-Luftlandedivision. In der Serie Band of Brothers, die die Easy Company des 2. Bataillons des Regiments während des Zweiten Weltkrieges porträtiert, wurde er von Ron Livingston dargestellt.

Europa

Mitteleuropa:
thumbnail
Die ersten Söldner der Schweizergarde unter der Führung ihres Hauptmanns Kaspar von Silenen treffen in Rom ein.

Persönlichkeiten

1525

thumbnail
Jakob von Wernau: Leutnant bzw. Hauptmann des Schwäbischen Bundes, beteiligt als Anführer von Fußtruppen im Krieg 1519 gegen Ulrich von Württemberg und 1523 im Fränkischen Krieg (siehe auch Wandereisen-Holzschnitte von 1523), Leutnant unter Georg von Frundsberg in der Schlacht bei Pavia , Oberst des Fussvolks unter Philipp (Pfalz-Neuburg) vor Wien (siehe Erste Wiener Türkenbelagerung) (Wernau (Adelsgeschlecht))

Politik & Weltgeschehen

1813

Gefechtskalender > Befreiungskriege:
thumbnail
verteidigte eine Kompanie unter Hauptmann Moll erfolgreich die Verschanzungen am Loiblpass. Zwei Tage später war das ganze Bataillon bei der Abwehr des Angriffes der Division Belloti beteiligt. Weiterhin kämpfte die Einheit in den Gefechten bei Krainburg, Windisch Feistritz (Slovenska Bistrica), Hollenburg, Portis, Ospedaletto (Venetien), Susigana an der Piave und wurde dann zur Belagerung von Legnano detachiert. (k.u.k. „Steirisches“ Feldjägerbataillon Nr. 9)

Reichswehr und Übertritt zur Wehrmacht

1917

thumbnail
Hauptmann mit Patent am 18. August (Wilhelm Berlin)

Kampf um Iwojima > Beförderungen

1923

thumbnail
Taii (Hauptmann): August (Tadamichi Kuribayashi)

Übersicht der Dienstränge > Dienstränge der SS im Vergleich zu SA und Heer

1931

thumbnail
Schaffung der Dienstgrade Sturmhauptführer für SA und SS als Äquivalent zu Hauptmann der Wehrmacht. 1935 Umbenennung in SS-Hauptsturmführer bzw. 1939/40 in SA-Hauptsturmführer. (Organisationsstruktur der SS)

Kommandeure > Gruppenkommandeure > I. Gruppe

1939

thumbnail
Hauptmann Hans-Heinrich Brustellin, 23. September (Jagdgeschwader 51)

1939

thumbnail
Hauptmann Hubertus von Bonin, 28. Dezember (Jagdgeschwader 54)

Beförderungen

1979

thumbnail
Captain 4. Juni (Douglas M. Fraser)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

Werke:
thumbnail
Geheimnis und Gewalt, Frankfurt am Main und Basel (Georg K. Glaser)

1984

Werdegang > Stabsoffizier:
thumbnail
Hauptmann (Volker Wieker)

1983

Werk:
thumbnail
Bronzeplastik für das Kongresszentrum, Angers (Hans Gerd Ruwe)

1961

Leben > Militärische Laufbahn:
thumbnail
Hauptmann (Günter Hiemann)

1959

Leben > Militärische Laufbahn:
thumbnail
Hauptmann (Günter Voigt (General))

Rundfunk, Film & Fernsehen

1980

thumbnail
Film und Fernsehen: Radiokiller, Fernsehfilm, Regie Wolfgang Luderer, mit Erik S. Klein als Hauptmann im MfS Schalker und Gojko Miti? als BND-Agent Vogel, DDR (Ministerium für Staatssicherheit)

1979

thumbnail
Film: Apocalypse Now (engl., etwa: „Apokalypse jetzt“ oder „Weltuntergang jetzt“) ist ein Kriegsfilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1979, dessen Handlung während des Vietnamkriegs spielt. Er basiert auf einer freien Interpretation von Joseph Conrads Erzählung Heart of Darkness -Herz der Finsternis sowie auf Michael Herrs Vietnamkriegs-Reportagen An die Hölle verraten -Dispatches. Die Hauptfigur Captain Willard ist Angehöriger einer amerikanischen Spezialeinheit und erhält den Auftrag, den abtrünnigen, angeblich wahnsinnig gewordenen US-Colonel Kurtz zu töten. Willards Flussreise mit einem Patrouillenboot zu dessen Dschungelversteck, wo Kurtz wie ein König über eine Schar von Anhängern herrscht, entwickelt sich zum Panoptikum der Widersprüche und des Wahnsinns des Kriegs in Vietnam.

Stab:
Regie: Francis Ford Coppola
Drehbuch: John Milius
Francis Ford Coppola
Produktion: John Ashley Eddie Romero Mona Skager
Musik: Carmine Coppola
Kamera: Vittorio Storaro
Schnitt: Lisa Fruchtman Gerald B. Greenberg Walter Murch Richard Marks

Besetzung: Martin Sheen, Marlon Brando, Robert Duvall, Frederic Forrest, Sam Bottoms, Laurence Fishburne, Albert Hall, Dennis Hopper, Cynthia Wood, Colleen Camp, Linda Beatty, Harrison Ford, G. D. Spradlin, R. Lee Ermey, Glenn Walken, Scott Glenn, Christian Marquand, Aurore Clément

1921

thumbnail
Film: Alas abiertas ist ein mexikanischer Film des Regisseurs Luis Lezama aus dem Jahr 1921. Der Stummfilm ist dem Genre des Abenteuerfilms zuzuordnen. Er erzählt die Geschichte von Capitán Télez und Leutnant Doria, die gerade die Ausbildung zum Flieger abgeschlossen haben. Sie werden im Kampf gegen die Rebellen in Pachuca de Soto eingesetzt. Während der Nacht wird Doria verwundet und dann von Marina, der Tochter des Rebellenführers Canillas, gepflegt. Die von den Rebellen gejagten Doria und Marina werden von Téllez gerettet, der sie in Sicherheit ausfliegt.

Stab:
Regie: Luis Lezama
Drehbuch: Alfonso Teja Zabre (Roman)
Produktion: Germán Camus
Kamera: Robert A. Turnbull

Besetzung: Luis Ross, Carlota Santuggini, Carmen Bonifant, Enrique Cantalaúba

"Hauptmann (Offizier)" in den Nachrichten