Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Martin Čech (Eishockeyverteidiger) stirbt nahe Havlíčkův Brod, Tschechien. Martin Čech war ein tschechischer Eishockeyspieler. Während seiner Karriere spielte der Verteidiger in der tschechischen Extraliga, finnischen SM-liiga und russischen Superliga.
thumbnail
Geboren: Jarmila Machačová wird in Havlíčkův Brod geboren. Jarmila Machačová ist eine tschechische Radrennfahrerin.
thumbnail
Geboren: Petr Koukal (Eishockeyspieler) wird in Havlíčkův Brod, Tschechoslowakei geboren. Petr Koukal ist ein tschechischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2012 bei Neftechimik Nischnekamsk in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Josef Vašíček wird in Havlíčkův Brod, Tschechoslowakei geboren. Josef Vašíček war ein tschechischer Eishockeyspieler, der während seiner Karriere zwischen 2000 und 2011 unter anderem für die Carolina Hurricanes, Nashville Predators und New York Islanders in der National Hockey League sowie Lokomotive Jaroslawl in der Kontinentalen Hockey-Liga auf der Position des Centers spielte.
thumbnail
Geboren: Jan Novák (Eishockeyspieler) wird in Havlíčkův Brod, Tschechoslowakei geboren. Jan Novák ist ein tschechischer Eishockeyspieler, der seit Dezember 2012 bei den EC Graz 99ers in der Erste Bank Eishockey Liga unter Vertrag steht.

Antike

1422

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Januar: Der dritte Kreuzzug gegen die Hussiten endet mit zwei weiteren Niederlagen der kaiserlich-katholischen Heere bei Kuttenberg und Deutschbrod.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2010

Werk > Hörfunkbeiträge:
thumbnail
Altmugl, Gusterberg, Havlíckuv Brod. Oder: Die Mitte ist überall und nirgends. Bayerischer Rundfunk (Bernhard Setzwein)

"Havlíčkův Brod" in den Nachrichten