Heinz Thiel

Heinz Thiel (* 10. Mai 1920 in Magdeburg; † 9. März 2003 in Potsdam) war ein deutscher Filmregisseur.

mehr zu "Heinz Thiel" in der Wikipedia: Heinz Thiel

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Heinz Thiel wird in Magdeburg geboren. Heinz Thiel war ein deutscher Filmregisseur.

thumbnail
Heinz Thiel war im Sternzeichen Stier geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1977

thumbnail
Filmografie: DEFA Disko 77 ist ein deutscher Episodenfilm der DEFA von Werner W. Wallroth (Musikeinlagen) und Heinz Thiel (Sketche). Die Premiere fand am 26. Mai 1977 im Berliner Kino International statt.

Stab:
Regie: Heinz Thiel SketcheWerner W. Wallroth Musikeinlagen
Drehbuch: Heinz Thiel
Werner W. Wallroth Werner Bergmann Kurt Belicke SzenariumHans-Joachim Preil Szenarium
Produktion: DEFA
Musik: diverse
Kamera: Siegfried Mogel
Werner Bergmann Episode 2
Schnitt: Thea Richter

Besetzung: Birgit Edenharter, Rolf Herricht, Hans-Joachim Preil, Ursula Staack, Marianne Wünscher, Fred Delmare, Ingeborg Krabbe, Katrin Martin, Werner Pfeifer, Willi Schrade, Helmut Schreiber, Lutz Stückrath, Ulrich Ulvano

1970

thumbnail
Filmografie: Hart am Wind ist ein deutscher Spielfilm der DEFA von Heinz Thiel aus dem Jahr 1970.

Stab:
Regie: Heinz Thiel
Drehbuch: Erwin Anders Margot Beichler Bernd Braun Willi Brückner
Heinz Thiel
Produktion: DEFA, KAG „Johannisthal“
Musik: Gerd Natschinski
Kamera: Erwin Anders Günter Heimann
Schnitt: Bärbel Weigel

Besetzung: Frank Obermann, Regina Beyer, Klaus-Peter Thiele, Dieter Jäger, Lutz Dechant, Norbert Speer, Ernst-Georg Schwill, Hans-Peter Minetti, Rudolf Ulrich, Paul Berndt, Roger Zerath, Klaus Urban, Agnes Kraus, Uwe Baumgart, Helmut Rossmann, Carmen Schlenker, Olaf Polenske, Wilhelm Puchert, Horst Papke, Eva Bodnar, Winfried Glatzeder, Ulrich Anschütz, Peter Hladik, Eckhard Bilz, Hans-Eberhard Gäbel, Renate Siegl, Carin Abicht, Hans-Peter Zarncke, Bernd Braun

1969

thumbnail
Film: Krause und Krupp (TV-Mehrteiler)

1968

thumbnail
Filmografie: Heroin ist ein deutscher Kriminalfilm der DEFA von Heinz Thiel und Horst E. Brandt aus dem Jahr 1968.

Stab:
Regie: Heinz ThielHorst E. Brandt
Drehbuch: Gerhard Bengsch
Produktion: DEFA, KAG „Roter Kreis“
Musik: Helmut Nier
Kamera: Horst E. BrandtHorst Orgel Unterwasseraufnahmen
Schnitt: Hildegard Konrad

Besetzung: Günther Simon, Walter Jupé, Wolfgang Greese, Aleksandar Gavrić, Eva-Maria Hagen, Peter Sturm, Gerd Ehlers, Alenka Rančić, Predrag Milinković, Walter Lendrich, Radmilo Curcic, Janez Vrhovec, Werner Dissel, Sylvia Schüler, Günter Wolf, Fredy Barten, Brigitte Lindenberg, Joe Schorn, Annemarie Brodhagen, Gerhard Rachold, Franz Bonnet, Walter E. Fuß, Gerd Funk, Willi Schrade, Willi Neuenhahn

1967

thumbnail
Film: Brot und Rosen

"Heinz Thiel" in den Nachrichten