Heist-Movie

Heist-Movie (von engl. heist [ˈhaɪst] „Raubüberfall“) ist ein Filmgenre, das zur Gruppe der Thriller gehört. Diese Filme befassen sich mit der Planung, Vorbereitung und Durchführung eines meist spektakulären Raubes, wobei die Handlung aus dem Blickwinkel des Räubers bzw. der Räuber gezeigt wird, die in der Regel auch Sympathieträger sind. Für Filme dieses Genres, die als Kriminalkomödie angelegt sind, wird auch die Bezeichnung Caper-Movie (von engl. caper „Gaunerei“) verwendet.

mehr zu "Heist-Movie" in der Wikipedia: Heist-Movie

Merkmale > Themen

1950

thumbnail
The big caper: Mit der Schilderung der Planung und Ausführung eines komplizierten Überfalls hat sich nach Ansicht einiger Filmkritiker ein eigenes Untergenre herausgebildet, der Heist-Movie. Vorläufer dieser Form war der Film Asphalt Dschungel , doch das Gros der caper movies stammt aus den 1960er-Jahren. (Gangsterfilm)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Christopher Nolan wird in London geboren. Christopher Jonathan James Nolan ist ein britisch-US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Zu seinen bekanntesten Filmen zählt die Batman-Trilogie, bestehend aus den Filmen Batman Begins, The Dark Knight und The Dark Knight Rises, sowie das Heist-MovieInception, für das er zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Nolan verwendet für seine Filme häufig einen ähnlichen Stab und ist mit der Produzentin Emma Thomas verheiratet.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: Set Up ist ein Heist-Movie, bei welchem Mike Gunther Regie führte und dessen Drehbuch er zusammen mit Mike Behrman verfasste. Hauptdarsteller sind Bruce Willis, Ryan Phillippe und 50 Cent. Der Film wurde am 20. September 2011 in den USA direkt auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

Stab:
Regie: Mike Gunther
Drehbuch: Mike Behrman,
Mike Gunther
Produktion: Randall Emmett, 50 Cent, George Furla
Musik: The Newton Brothers
Kamera: Steve Gainer

Besetzung: 50 Cent, Bruce Willis, Ryan Phillippe, Jenna Dewan, Brett Granstaff, Randy Couture, Will Yun Lee, Shaun Toub, Susie Abromeit, Jay Karnes, James Remar
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Leverage (engl. „Einfluss, Druckmittel“) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 2008 bis 2012 beim Fernsehsender TNT in fünf Staffeln mit 77 Episoden ausgestrahlt wurde.

Episoden: 77
Genre: Heist, Dramedy
Produktion: Dean Devlin, John Rogers
Musik: Joseph LoDuca

2010

thumbnail
Luzide Träume in der Populärkultur der Gegenwart > Film und Fernsehen: machte der Kino-Film Inception von Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Christopher Nolan Klarträume zur Basis eines Science-Fiction-Heist-Thrillers, der 2011 mit vier Oscars ausgezeichnet wurde. (Klartraum)

2010

thumbnail
Film: Inception (englisch für Einpflanzen oder Beginn) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Heist-Film aus dem Jahr 2010 und der siebte Spielfilm des US-amerikanisch-britischen Regisseurs Christopher Nolan, der auch das Drehbuch verfasste und als Produzent fungierte. Die Produktionskosten des Films betrugen 160 Millionen US-Dollar und wurden von den beiden ausführenden Filmproduktionsgesellschaften Warner Bros. und Legendary Pictures getragen.

Stab:
Regie: Christopher Nolan
Drehbuch: Christopher Nolan
Produktion: Christopher Nolan, Emma Thomas
Musik: Hans Zimmer
Kamera: Wally Pfister
Schnitt: Lee Smith

Besetzung: Leonardo DiCaprio, Joseph Gordon-Levitt, Ken Watanabe, Cillian Murphy, Ellen Page, Tom Hardy, Dileep Rao, Marion Cotillard, Michael Caine, Tom Berenger, Pete Postlethwaite, Lukas Haas, Tai-Li Lee
thumbnail
Serienstart: Leverage (engl. „Einfluss, Druckmittel“) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 2008 bis 2012 beim Fernsehsender TNT in fünf Staffeln mit 77 Episoden ausgestrahlt wurde.

Episoden: 77
Genre: Heist, Dramedy
Produktion: Dean Devlin, John Rogers
Musik: Joseph LoDuca

"Heist-Movie" in den Nachrichten