Hellmuth Karasek

Hellmuth Karasek (* 4. Januar 1934 in Brünn, Tschechoslowakei; † 29. September 2015 in Hamburg) war ein deutscher Journalist, Buchautor, Film- und Literaturkritiker und Professor für Theaterwissenschaft. Er schrieb auch drei Theaterstücke unter dem PseudonymDaniel Doppler. Einem breiten Publikum wurde er als Teilnehmer der im ZDF ausgestrahlten Fernsehsendung Das Literarische Quartett bekannt.

mehr zu "Hellmuth Karasek" in der Wikipedia: Hellmuth Karasek

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1998

Literatur:
thumbnail
Das Magazin (Roman) -Hellmuth Karasek

1958

Veröffentlichungen > Bücher:
thumbnail
Das sogenannte „schmückende“ Beiwort. Beiträge zu einer neuhochdeutschen Poetik. Dissertation an der Universität Tübingen

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hellmuth Karasek stirbt in Hamburg. Hellmuth Karasek war ein deutscher Journalist, Buchautor, Film- und Literaturkritiker und Professor für Theaterwissenschaft. Er schrieb auch drei Theaterstücke unter dem Pseudonym Daniel Doppler. Einem breiten Publikum wurde er als Teilnehmer der im ZDF ausgestrahlten Fernsehsendung Das Literarische Quartett bekannt.
thumbnail
Geboren: Hellmuth Karasek wird in Brünn, Tschechoslowakei geboren. Hellmuth Karasek war ein deutscher Journalist, Buchautor, Film- und Literaturkritiker und Professor für Theaterwissenschaft. Er schrieb auch drei Theaterstücke unter dem Pseudonym Daniel Doppler. Einem breiten Publikum wurde er als Teilnehmer der im ZDF ausgestrahlten Fernsehsendung Das Literarische Quartett bekannt.

thumbnail
Hellmuth Karasek starb im Alter von 81 Jahren. Hellmuth Karasek wäre heute 83 Jahre alt. Hellmuth Karasek war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1988

Rundfunk:
thumbnail
25. März -Das ZDF nimmt die erste Folge der Kultursendung Das Literarische Quartett in sein Programm. Den renommierte Literaturkritiken Marcel Reich-Ranicki, Hellmuth Karasek und Sigrid Löffler, die als Moderatoren in Erscheinung treten, gelingt es mit dieser bis 2001 ausgestrahlten Sendereihe weit über die Literatur- und Feuilletonszene große Bekanntheit zu erlangen.

"Hellmuth Karasek" in den Nachrichten