Hells Angels

Der Hells Angels Motorcycle Club (HAMC) ist ein Motorrad- und Rockerclub, dessen Mitglieder typischerweise Harley-Davidson-Motorräder fahren. Er wurde 1948 gegründet und ist zurzeit in 32 Ländern mit sogenannten „Chartern“ (Orts- oder Landesclubs) vertreten. National und international wird der Club seit Jahrzehnten regelmäßig durch Behörden und Medien mit verschiedenen Straftaten in Verbindung gebracht, und es kam weltweit immer wieder zu Verurteilungen einzelner Mitglieder z. B. aufgrund von Gewalt- und Drogendelikten, Delikten gegen die sexuelle Selbstbestimmung und Schutzgelderpressungen sowie zu Verboten ganzer Charter.

mehr zu "Hells Angels" in der Wikipedia: Hells Angels

Geboren & Gestorben

2008

thumbnail
Gestorben: Yves Trudeau stirbt. Yves Trudeau, Spitzname „Apache“ und „The Mad Bumper“ war ein kanadischer Schwerverbrecher. Er war ein langjähriges Mitglied der Hells Angels und leitete bis 1984 eines der ersten Charter von Kanada. Er war außerdem Auftragsmörder und bekannte sich 1985 schuldig, 43 Menschen ermordet zu haben. Wegen seiner Aussagen als Polizeiinformant musste er jedoch nur sieben Jahre seiner lebenslänglichen Freiheitsstrafe absitzen und wurde 1994 mit neuer Identität entlassen. Wegen eines sexuellen Übergriffs auf einen 13-jährigen Jungen wurde er 2004 erneut verurteilt.

1981

thumbnail
Gestorben: Martin Schippert stirbt in Tutilimundi, Bolivien. Martin „Tino“ Schippert war eine bekannte Szenefigur der Schweizer Halbstarken, Motorrad-Rocker, ein sogenannter „68er“ und gilt als Gründer des ersten Hells Angels-Charters auf dem europäischen Festland.
thumbnail
Geboren: Necati Arabaci wird in Köln geboren. Necati (Neco) Coskun Arabaci ist ein deutsch-türkischer Geschäftsmann, Schwerstkrimineller und Funktionär der Hells Angels.
thumbnail
Geboren: Frank Hanebuth wird in Garbsen-Osterwald geboren. Frank Armin Hanebuth, genannt „Steintorkönig“ oder „Der Lange“, ist ein Hannoverscher Bordellbetreiber. Er war Präsident des mittlerweile aufgelösten Hells-Angels-Charters von Hannover. Seit Juli 2013 sitzt er in spanischer Untersuchungshaft.

1964

thumbnail
Geboren: Peter Maczollek wird in Gelsenkirchen geboren. Peter Maczollek ist ein deutsches Bandidos-Mitglied und Buchautor. Seit 2003 ist er einer der (mittlerweile drei) sogenannten „Vice-Presidents Germany“. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde er durch den Handschlag mit Frank Hanebuth von den Hells Angels bekannt, der medienwirksam zusammen mit Götz von Fromberg inszeniert wurde, um eine Art „Friedensvertrag“ zwischen den beiden rivalisierenden Outlaw Motorcycle Gangs in Deutschland zu besiegeln.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Während eines Free Concerts der Rolling Stones auf dem Altamont-Speedway nahe San Francisco erstechen die als Ordner angeheuerten Hells Angels in Notwehr einen 18-jährigen Zuschauer. Drei weitere Menschen kommen bei Unfällen zu Tode

Musik

2004

thumbnail
Forever Angel – Deutschland; Interpreten: Band Axel Rudi Pell

2001

thumbnail
Hell’s Angels® – Deutschland, Interpret: Ben Becker & the Zero Tolerance Band

1971

thumbnail
Ezy Ryder – USA; Interpret: Jimi Hendrix

1971

thumbnail
American Pie – USA; Interpret: Don McLean

1968

thumbnail
Frank Mills – USA; aus dem Musical Hair

Tagesgeschehen

thumbnail
Kiel/Deutschland: Die Landesregierung von Schleswig-Holstein beschließt ein Verbot örtlicher Verbände der Motorrad- und RockerclubsHells Angels und Bandidos.

Nähe zur Kriminalität > Vorfälle in Deutschland > Verbote von deutschen Chartern

2012

thumbnail
Charter Kiel: seit 31. Januar

1986

thumbnail
Charter Hamburg: seit

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film: Ein Hells Angel unter Brüdern, Deutscher Dokumentarfilm von Marcel Wehn

2011

thumbnail
Film: 81 – The Other World: The World of Hells Angels – Deutschland; Dokumentarfilm mit Frank Hanebuth und Ben Becker

2011

thumbnail
Film: Hells Angels vs. Bandidos − Der Rockerkrieg ist eine französische Filmdokumentation von 2011, die den Rockerkrieg der verfeindeten Motorradclubs Hells Angels und Bandidos thematisiert. Regie führten Xavier Deleu und Mikaël Lefrancois.

Stab:
Regie: Xavier Deleu Mikaël Lefrancois
Produktion: Laëtitia Yannini
Musik: Pascal Cardeilhac
Kamera: Xavier Deleu
Mikaël Lefrancois
Schnitt: Christophe Lenagard

Besetzung: Geoffrey Greenhill

2011

thumbnail
Film: Hells Angels vs. Bandidos – Der Rockerkrieg – Frankreich; Dokumentarfilm über die beiden Motorradclubs und ihre weltweiten Auseinandersetzungen

1983

thumbnail
Film: Hells Angels Forever. The True Story of an American Phenomenon – USA; Darsteller: Sandy Alexander, Ray Archuleta, Ralph „Sonny“ Barger, Bo Diddley, Jerry Garcia, Willie Nelson

"Hells Angels" in den Nachrichten