Helsinki

Helsinki (finnisch [ˈhɛlsiŋki], schwedischHelsingfors [hɛlsɪŋˈfɔrs]) ist die Hauptstadt Finnlands. Sie liegt in der Landschaft Uusimaa im Süden des Landes an der Küste des Finnischen Meerbusens und ist die nördlichste Hauptstadt eines Mitgliedstaates der EU. Mit 635.181 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) ist Helsinki mit Abstand die größte Stadt Finnlands und drittgrößte Stadt der Nordischen Länder, nach Stockholm und Oslo.

Zusammen mit den Nachbarstädten Espoo, Vantaa und Kauniainen bildet es die sogenannte Hauptstadtregion, einen Ballungsraum mit etwa 1,4 Millionen Einwohnern und damit den nördlichsten Ballungsraum der Welt mit über einer Million Einwohnern. Helsinki ist das politische, wirtschaftliche, wissenschaftliche und kulturelle Zentrum Finnlands. Rund sechs Prozent der Einwohner Helsinkis sind schwedischsprachig, offiziell ist die Stadt zweisprachig.

mehr zu "Helsinki" in der Wikipedia: Helsinki

thumbnail
Helsinki/Finnland: Der Zehnkämpfer Pascal Behrenbruch holte nach 41 Jahren wieder den Europameistertitel im Zehnkampf nach Deutschland.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Russland bezwingt im Finale der Eishockey-Weltmeisterschaft die Slowakei mit 6:2 und erringt damit zum 26. Mal den WM-Titel bei den Herren.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Der Konservative Sauli Niinistö gewinnt mit 66 % der abgegebenen Wählerstimmen die Stichwahl um das Präsidentschaftsamt gegen den Grünen Pekka Haavisto.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Bei der Präsidentschaftswahl erhält Sauli Niinistö 37 % der abgegebenen Wählerstimmen, während Pekka Haavisto 18,8 % und Paavo Väyrynen 17,5 % erreichen. Sauli Niinistö und Pekka Haavisto werden sich am 5. Februar einer Stichwahl stellen.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Bei der Parlamentswahl wird die Nationale Sammlungspartei unter Vorsitz von Jyrki Katainen mit 20,4 % der Stimmen stärkste Kraft vor der Sozialdemokratischen Partei mit 19,1 % und der Partei Wahre Finnen mit 19,0 %. Die bislang regierende Zentrumspartei verliert 7,3 Prozentpunkte und kommt auf nur noch 15,8 % der Stimmen.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Matti Vanhanen erklärt seinen Rücktritt als Ministerpräsident.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Durch einen 6:2 Erfolg über England im Finale der Fußball-Europameisterschaft der Frauen wird Deutschland zum fünften Mal in Folge und zum siebten Mal insgesamt Europameister. Die Deutsche Inka Grings wird mit sechs Treffern zudem Torschützenkönigin des Turniers.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Mit den Spielen Ukraine gegen Niederlande und Finnland gegen Dänemark wird die zehnte Fußball-Europameisterschaft der Frauen eröffnet.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Das Halbfinale des 52. Eurovision Song Contests findet mit 28 Teilnehmern in der Hartwall Areena in Helsinki statt.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Knapp einen Monat nach den Parlamentswahlen in Finnland gibt Matti Vanhanen, neuer und alter Ministerpräsident, bekannt, dass es eine Vier-Parteien-Regierung bestehend aus Vanhanens Zentrumspartei, der Nationalen Sammlungspartei, den Grünen und der Schwedischen Volkspartei geben wird. Die Zentrumspartei wird wie die Nationale Sammlungspartei 8 Ministerposten bekommen, die Grünen und die Schwedische Volkspartei je 2 Ressorts. Insgesamt verfügt die Koalition über 126 der 200 Mandate im Parlament. Die Regierung verspricht unter Anderem eine Steuersenkung von etwa 1,8 Milliarden Euro sowie Schaffung neuer Arbeitsplätze.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Im Finnischen Meerbusen läuft der griechische Tanker Propontis auf dem Weg von Primorsk in Russland nach Westeuropa mit 110.000 l Rohöl an Bord auf Grund. Nach Angaben des finnischen Unternehmens Neste Oil haben einige Tanks zwar Risse bekommen; die Ladung sei jedoch bisher nicht versehrt, da der Tanker einen doppelwandigen Rumpf aufweist.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Die Europäische Union stellt der Türkei ein Ultimatum: Der Staat müsse innerhalb der kommenden Woche Häfen und Flughäfen auch für Schiffe und Flugzeuge aus der Republik Zypern öffnen, wenn die Beitrittsverhandlungen in bisheriger Form fortgesetzt werden sollen. Finnlands Regierungschef Matti Vanhanen, der turnusgemäß dem Europarat vorsitzt, mahnt die Verpflichtungen ein, die die Türkei hinsichtlich der Zollunion eingegangen ist.
thumbnail
Helsinki/Finnland. Beginn der 8. Unterwasserrugby-Europameisterschaft in Helsinki (bis zum 10. Juni 2005) -Heute beginnt die EM in Pirkkola's Sport Park in Finnlands Hauptstadt. Es nehmen 6 Damen- und 11 Herrenteams teil, die bis zum kommenden Samstag um die Titel kämpfen.
thumbnail
Helsinki/Finnland. Auf der in Helsinki stattfindenden Helcon weigert sich Russland, dem Vertrag zum Schutz der Ostsee zuzustimmen. Dieser sollte durch die Lotsenpflicht auf internationalen Gewässern oder sicheren zwei-Hüllen-Tankern das Meer vor Verschmutzung schützen. Schon vor der Konferenz gab Umweltminister Jürgen Trittin bekannt, dass Deutschland noch dieses Jahr Meeresschutzgebiete außerhalb der 12-Meilen-Zone ausweisen werde.
thumbnail
Helsinki/Finnland. Anneli Jäätteenmäki wird Regierungschefin Finnlands.

"Helsinki" in den Nachrichten