Henriette Tomasi

Henriette Tomasi (* 11. Dezember 1969 in Königstein im Taunus) ist eine bildende Künstlerin, Goldschmiedemeisterin, Designerin, Malerin und Zeichnerin. Schwerpunkte ihrer Arbeit bilden Skulpturen, Gefäßkunst, Schmuck, Malerei und Zeichnung. Bevorzugtes Material sind Metalldraht und Metallfaden aus Silber, Kupfer, Gold, Edelstahl und Aluminium. Ihre Arbeiten erhielten Staatspreise. Tomasi lebte von 1969 bis 1993 in Kronberg im Taunus, anschließend in Hanau am Main, Frankfurt am Main, in München und seit 2006 erneut in der Heimatstadt Kronberg im Taunus (Hessen).

mehr zu "Henriette Tomasi" in der Wikipedia: Henriette Tomasi

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Henriette Tomasi wird in Königstein im Taunus geboren. Henriette Tomasi ist eine bildende Künstlerin, Goldschmiedemeisterin, Designerin, Malerin und Zeichnerin. Schwerpunkte ihrer Arbeit bilden Skulpturen, Gefäßkunst, Schmuck, Malerei und Zeichnung. Bevorzugtes Material sind Metalldraht und Metallfaden aus Silber, Kupfer, Gold, Edelstahl und Aluminium. Ihre Arbeiten erhielten Staatspreise. Tomasi lebte von 1969 bis 1993 in Kronberg im Taunus, anschließend in Hanau am Main, Frankfurt am Main, in München und seit 2006 erneut in der Heimatstadt Kronberg im Taunus (Hessen).

thumbnail
Henriette Tomasi ist heute 47 Jahre alt. Henriette Tomasi ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Ehrung:
thumbnail
Finalistin WCC- Award , Karlsruhe, D

2008

Ehrung:
thumbnail
Hessischer Staatspreis für das Deutsche Kunsthandwerk , Erster Preis, Frankfurt, D

2007

Ehrung:
thumbnail
2nd place of the competition “WCC – Award ”, Fair artifact, Brügge, Belgien

2005

Ehrung:
thumbnail
Award of the STFZ, 14th Int. Silverart Competition, Legnica, Polen

2005

Ehrung:
thumbnail
Premio di Incentivazione Internova , Bozen, Südtirol, Italien

"Henriette Tomasi" in den Nachrichten