Herbert Biberman

Herbert J. Biberman (* 4. März 1900 in Philadelphia; † 30. Juni 1971 in New York City) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Er wurde insbesondere durch seine Zugehörigkeit zu den Hollywood Ten und wegen seines 1954 gedrehten Films „Salt of the Earth“ („Das Salz der Erde“) bekannt, der von streikenden mexiko-amerikanischen Bergwerkarbeitern in New Mexico handelt.

mehr zu "Herbert Biberman" in der Wikipedia: Herbert Biberman

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Herbert Biberman stirbt in New York City. Herbert J. Biberman war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Er wurde insbesondere durch seine Zugehörigkeit zu den Hollywood Ten und wegen seines 1954 gedrehten Films „Salt of the Earth“ („Das Salz der Erde“) bekannt, der von streikenden mexiko-amerikanischen Bergwerkarbeitern in New Mexico handelt.
thumbnail
Geboren: Herbert Biberman wird in Philadelphia geboren. Herbert J. Biberman war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Er wurde insbesondere durch seine Zugehörigkeit zu den Hollywood Ten und wegen seines 1954 gedrehten Films „Salt of the Earth“ („Das Salz der Erde“) bekannt, der von streikenden mexiko-amerikanischen Bergwerkarbeitern in New Mexico handelt.

thumbnail
Herbert Biberman starb im Alter von 71 Jahren. Herbert Biberman wäre heute 118 Jahre alt. Herbert Biberman war im Sternzeichen Fische geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1956

thumbnail
Film: Bester ausländischer Film: Das Salz der Erde von Herbert Biberman

1936

thumbnail
Film: Meet Nero Wolfe ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm mit Edward Arnold als Romanheld Nero Wolfe aus dem Jahr 1936. Als literarische Vorlage diente der Roman Die Lanzenschlange (Fer-de-Lance, 1934) von Rex Stout.

Stab:
Regie: Herbert J. Biberman
Drehbuch: Joseph Anthony, Howard J. Green, Bruce Manning, nach dem Roman Fer-de-Lance von Rex Stout
Produktion: B. P. Schulberg
Musik: Howard Jackson
Kamera: Henry Freulich
Schnitt: Otto Meyer

Besetzung: Edward Arnold, Lionel Stander, Dennie Moore, Victor Jory, Nana Bryant, Joan Perry, Russell Hardie, Walter Kingsford, John Qualen, Gene Morgan, Rita Hayworth, Juan Torena, Boyd Irwin, Frank Conroy

1900

thumbnail
Film: 04. März: Herbert Biberman, US-amerikanischer Regisseur (+ 1971)

"Herbert Biberman" in den Nachrichten