Herbert Brumm

Herbert Werner Brumm, Pseudonym: Harry Bär (* 25. Oktober 1909 in Berlin-Rixdorf; † 15. Februar 1985 in Gramzow/Uckermark) war ein deutscher Schriftsteller und Fotograf.

mehr zu "Herbert Brumm" in der Wikipedia: Herbert Brumm

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1967

Werk:
thumbnail
Fridtjof Nansen. Berlin, Kinderbuchverlag 1964, 2. Auflage

1954

Werk:
thumbnail
Thomas A. Edison, König der Erfinder., Stuttgart, Thienemann-Verlag 1953, 2. Auflage

1953

Werk:
thumbnail
Sensation aus Menlopark. Stuttgart, Thienemann-Verlag

1948

Werk:
thumbnail
Der Zauberer von Menlo-Park. Berlin, Minerva-Verlag

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Herbert Brumm stirbt in Gramzow/Uckermark. Herbert Werner Brumm, Pseudonym: Harry Bär war ein deutscher Schriftsteller und Fotograf.
Geboren:
thumbnail
Herbert Brumm wird in Berlin-Rixdorf geboren. Herbert Werner Brumm, Pseudonym: Harry Bär war ein deutscher Schriftsteller und Fotograf.

thumbnail
Herbert Brumm starb im Alter von 75 Jahren. Herbert Brumm wäre heute 108 Jahre alt. Herbert Brumm war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Herbert Brumm" in den Nachrichten