Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans-Joachim Altendorff stirbt. Hans-Joachim Altendorff war ein deutscher Fußballspieler. In den Jahren 1961 und 1963 wurde er als Aktiver von Hertha BSC Meister in der Berliner Stadtliga und 1966 bis 1968 in der Fußball-Regionalliga Berlin; 1971/72 mit Wacker 04 Berlin.
thumbnail
Gestorben: Peter Hanisch (Fußballspieler) stirbt. Peter Hanisch war ein deutscher Fußballspieler, der in der Fußball-Regionalliga Berlin, Fußball-Bundesliga sowie in der 2. Fußball-Bundesliga für die Berliner Vereine Hertha Zehlendorf, Hertha BSC, Wacker 04 und Tennis Borussia aktiv war.
thumbnail
Geboren: Sinan Kurt wird in Mönchengladbach geboren. Sinan Kurt ist ein deutscher Fußballspieler, der seit 2016 bei Hertha BSC unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Niklas Stark wird in Neustadt an der Aisch, Bayern geboren. Niklas Stark ist ein deutscher Fußballspieler. Er steht seit der Saison 2015/16 beim Bundesligisten Hertha BSC unter Vertrag.
thumbnail
Geboren: Florian Kohls wird in Berlin geboren. Florian Kohls ist ein deutscher Fußballspieler, der auf der Position des Mittelfeldspielers eingesetzt wird. Seit der Saison 2015/16 steht er im Profikader des Bundesligisten Hertha BSC unter Vertrag.

Persönlichkeiten > Ehrenbürger

1911

thumbnail
Oswald Gilgenberg (Königswinter)

Geschichte > 1923–1933: Das BSC, die Plumpe und die goldenen Jahre

1929

thumbnail
? 2:3 gegen die SpVgg Fürth (Nürnberg, Stadion am Zabo)

1928

thumbnail
? 2:5 gegen den Hamburger SV (Altona, Altonaer Stadion)

1927

thumbnail
? 0:2 gegen den 1. FC Nürnberg (Berlin, Deutsches Stadion)

1926

thumbnail
? 1:4 gegen die SpVgg Fürth (Frankfurt am Main, Stadion am Riederwald)

Daten und Namen > Weitere bekannte Spieler

1950

thumbnail
Helmut Schön, auch Trainer

1963 bis 1974 – 2. Spielklasse > Aufsteiger in die Bundesliga

1968

thumbnail
Kickers Offenbach (2. Süd) und Hertha BSC (1. Berlin) (Fußball-Regionalliga)

Saisonbilanzen > Aufsteiger in die 2. Bundesliga

Stationen als Spieler

1990

thumbnail
1992: Hertha BSC (Norbert Schlegel)

Bisherige Sieger des Profi-Turniers

2004

thumbnail
2 Turniersiege: Hertha BSC (Mercedes-Benz Junior Cup)

2003

thumbnail
2 Turniersiege: Hertha BSC (Mercedes-Benz Junior Cup)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2009

Film:
thumbnail
24 (Fernsehserie, 14 Folgen) (Sprague Grayden)

1997

Film:
thumbnail
Cinderella (Rodgers & Hammerstein’s Cinderella) (Brandy (Sängerin))

Sport

thumbnail
Letzter Spieltag der Fußball-Bundesliga und der 3. Liga. Der FC Bayern München wird deutscher Meister, der VfL Bochum sowie Hertha BSC steigen in die 2. Liga ab. In die 2. Liga aufgestiegen sind der VfL Osnabrück, der FC Erzgebirge Aue und der FC Ingolstadt 04. In Liga 4 steigen Holstein Kiel, der Wuppertaler SV und Borussia Dortmund II ab.

2003

thumbnail
Fußballkarriere > Trainerkarriere: Beginn einer langjährigen Tätigkeit als Spiel– und Spielerbeobachter für Hertha BSC sowie den VfL Wolfsburg im gesamteuropäischen Bereich (Edmund Stöhr)

1974

thumbnail
Karriere als Trainer > Trainerstation: 1966-74 Hertha BSC, Entlassung am 13. März (Helmut Kronsbein)
thumbnail
Hertha BSC gewinnt das Endspiel um die deutsche Fußballmeisterschaft im Düsseldorfer Rheinstadion mit 5:4 gegen Holstein Kiel.
thumbnail
Ereignisse > Sport: In Berlin wird der Sportverein BFC Hertha gegründet, aus dem Hertha BSC hervorgeht. (25. Juli)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2010

Verein:
thumbnail
2011 Hertha BSC (Georg Böhm (Tischtennisspieler))

2010

Verein:
thumbnail
2011 Hertha BSC (Georg Böhm (Tischtennis))

2009

Karriere:
thumbnail
2009 bis 2010 Hertha BSC (Clederson César de Souza)

2003

Verein:
thumbnail
– 2007 Hertha BSC (Georg Böhm (Tischtennisspieler))

2003

Verein:
thumbnail
– 2007 Hertha BSC (Georg Böhm (Tischtennis))

Daten und Namen > Namens- und Logohistorie

2012

thumbnail
seit

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Daten und Namen > Erfolg:
thumbnail
Meister 2. Bundesliga (3): 1990, 2011

2013

Preisträger > 2. Bundesliga:
thumbnail
Thomas Kraft von der Hertha BSC mit 14 Spielen ohne Gegentor (Die weiße Weste)

2012

Jugend > Erfolg:
thumbnail
Deutscher Meister: 2000, 2003, 2005

2010

Preisträger:
thumbnail
Ada Yonath (Chemie, 2008), Bertil Andersson (Wilhelm-Exner-Medaille)

2007

Auszeichnungen und Ehrenmitgliedschaften:
thumbnail
Ehrenmitglied von Hertha BSC (Wolfgang Huber)

"Hertha BSC" in den Nachrichten