Hessen

HessenZum Anhören bitte klicken! [ˈhɛsn̩] (AbkürzungHE) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) der Bundesrepublik Deutschland. Es gehört vor allem mit seinem südlichen Landesteil, dem Regierungsbezirk Darmstadt (Südhessen), zu den am dichtesten besiedelten und wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Die Landeshauptstadt ist Wiesbaden, die bevölkerungsreichste Stadt Frankfurt am Main.

Das heutige Land Hessen wurde am 19. September 1945 unter dem Namen Groß-Hessen gegründet und erhielt als erstes noch heute bestehendes Land der Bundesrepublik eine neue demokratische Verfassung. Seine unmittelbaren Vorgängerstaaten waren der Volksstaat Hessen und die preußischen Provinzen Kurhessen und Nassau, die der Freistaat Preußen am 1. April 1944 durch Teilung der Provinz Hessen-Nassau geschaffen hatte.



Geschichte




Im heutigen Land Hessen sind die ehemaligen Territorien der hessischen Fürstentümer Landgrafschaft Hessen (später unter anderem Hessen-Kassel, Hessen-Darmstadt, Hessen-Rotenburg und Hessen-Homburg), der Grafschaft Erbach, des Fürstentums Solms und große Teile des Herzogtums Nassau, der Grafschaft Hanau, der Grafschaft Isenburg, des Fürstentums Waldeck, der Fürstbistümer Mainz und Fulda, sowie der Freien Reichsstädte Frankfurt am Main, Friedberg, Gelnhausen und Wetzlar respektive die ehemaligen Territorien der Nachfolgestaaten vereint.Durch Proklamation der amerikanischen Militärregierung vom 19. September 1945 wurden die Grundlagen für das heutige Land Hessen geschaffen. Mit der Annahme der Verfassung des Landes Hessen durch die Volksabstimmung am 1. Dezember 1946 wurde aus dem zuvor gebildeten „Groß-Hessen“ das Land „Hessen“.

mehr zu "Hessen" in der Wikipedia: Hessen

Aufbau

1948

thumbnail
Provinzialloge Hessen in Frankfurt, gegründet (Große Landesloge der Freimaurer von Deutschland)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Guido Knopp, deutscher Fernsehjournalist wird in Schwalmstadt (Hessen) geboren.

Deutschland

thumbnail
Georg August Zinn (SPD) wird Ministerpräsident von Hessen; er hat das Amt bis 1969 inne.

Europa

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Konrad von Schöneberg stellt fest, dass bestimmte Teile des von ihm an den Landgrafen von Hessen verkauften Reinhardswaldes beim Kloster Hilwartshausen verbleiben.

1264

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Der Thüringische Erbfolgekrieg ist beendet (1247). Als Folge davon wird Hessen eigenständige Landgrafschaft.

1108

thumbnail
Hainhausen, heute Stadtteil von Rodgau/Hessen wird als Standort einer Wasserburg der Herren von Hagenhausen erstmals urkundlich erwähnt.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1315

Stadtrechte & Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Erste urkundliche Erwähnung von Traisa, einem Ortsteil der Gemeinde Mühltal im Landkreis Darmstadt-Dieburg in Hessen.

Geschichtsverlauf > Pestepidemien des Mittelalters und in der frühen Neuzeit > Die Pest als Dauerphänomen

1356

thumbnail
wurden Frankfurt a.M. und Hessen von einer Pest heimgesucht und 1357 Böhmen und Polen. (Geschichte der Pest)

Wirtschaft

1764

thumbnail
Die Straße zwischen Frankfurt und Fulda wird auf Anweisung des Fuldaer Fürstabts Heinrich von Bibra als eine der ersten Straßen in Hessen zu einer Chaussee ausgebaut.

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1871

thumbnail
Eleonore zu Solms-Hohensolms-Lich, Großherzogin von Hessen und bei Rhein, letzte Großherzogin von Hessen.

verbliebenes Werk

Historische Kondominien

1905

thumbnail
Die Gemeinde Kürnbach als Kondominium zwischen Hessen und Württemberg (später Baden) bis

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1906

thumbnail
Militärischer Werdegang: Direktor des 3. Artillerie-Depots zu Darmstadt, Hessen (Waldemar Christ)

1871

thumbnail
Bauwerke > Weitere: Treibhaus und Gärtnerwohnhaus am Schloss Homburg in Bad Homburg vor der Höhe (Ludwig Ferdinand Hesse)

1549

thumbnail
Werk > Stein: Wappen, Figürchen, Drachensteine, Bildnismedaillons am Aussenportal des Schlosses Rommershausen der Herren von Schwetzell in Rommershausen in Hessen (Philipp Soldan)

719 n. Chr.

thumbnail
Lebenslauf: erhält Wynfreth in Rom von Papst Gregor II. die Bischofsweihe und den Auftrag zur Mission in Germanien und wird mit dem Namen Bonifatius bezeichnet. Er reist durch Friesland, Thüringen, Hessen und Bayern und predigt.

719 n. Chr.

thumbnail
Lebenslauf: erhält Wynfreth in Rom von Papst Gregor II. eine Missionsvollmacht für Germanien und seinen neuen Namen Bonifatius. Er reist durch Friesland, Thüringen, Hessen und Bayern und predigt.

Städtepartnerschaften > National

1959

thumbnail
Wetzlar, Hessen, seit 25.? September (Bezirk Neukölln)

Reisen & Expeditionen

1964

Partnerschaften > Partnerstädte/-bezirke/-kreise > National:
thumbnail
Vogelsbergkreis, Hessen, seit (Bezirk Reinickendorf)

Partnerstädte

1985

thumbnail
Wehrheim in Hessen seit (Pilisvörösvár)

1966

thumbnail
Melsungen in Hessen (Deutschland), seit (Dreux)

Ereignisse

thumbnail
Hit Radio FFH erhält als erstes Privatradio in Hessen eine Sendelizenz.

Gemeinde > Partnerschaften

1990

thumbnail
Heuchelheim, Hessen seit (Groß Döbern)

Gemeindepartnerschaften

1996

thumbnail
Oberaula, in Hessen, seit (Marsanne)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1999

Film:
thumbnail
The Match (Harry Gregson-Williams)

1990

Film und Fernsehen > Deutschland und Österreich:
thumbnail
Badesalz ist ein hessischesKomikerduo, die seit 1982 eigene Sketch-Shows im Fernsehen hatten (Och Joh , Das Erste), Comedy-Stories (1999–2000, Sat.1) und seit 2007 auch beim Sender Comedy Central.

Vernetzung der Zukunftswerkstatt-Moderatorinnen und -Moderatoren

Städtepartnerschaften

2008

thumbnail
Deutschland Griesheim, Hessen, seit (Pontassieve)

2005

thumbnail
Marburg in Hessen, seit (Hermannstadt)

2002

thumbnail
Deutschland Bad Homburg vor der Höhe , seit (Dubrovnik)

1999

thumbnail
Deutschland Kaufungen in Hessen (Deutschland), seit (Bertinoro)

1991

thumbnail
Biebertal in Hessen seit (Eibenstock)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Andrea Ypsilantis Versuch, in Hessen eine von der Partei Die Linke tolerierte rot-grüne Minderheitsregierung zu installieren, scheitert. Infolgedessen werden Neuwahlen angesetzt.
Politik:
thumbnail
Landtagswahlen in Niedersachsen und Hessen mit jeweils deutlichen Siegen der CDU

1992

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Laubach in Hessen seit (Gräfenhainichen)

1990

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Deutschland Korbach, Deutschland , seit (Waltershausen)

1990

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Deutschland Hanau, Deutschland , seit (Waltershausen)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

thumbnail
Ehrung: Wilhelm-Leuschner-Medaille, der höchsten Auszeichnung des Landes Hessen gemeinsam mit seinem Bruder Hans-Jochen (Bernhard Vogel (Ministerpräsident))

2007

thumbnail
Ehrung: Professortitel des Landes Hessen (Arno Lustiger)

2007

thumbnail
Ehrung: Wilhelm-Leuschner-Medaille des Landes Hessen (Jutta Fleck)

2002

thumbnail
Ehrung: Auszeichnung mit der Wilhelm-Leuschner-Medaille, die höchste Auszeichnung des Landes Hessen. (Christian Schwarz-Schilling)

Tagesgeschehen

thumbnail
Wiesbaden/Deutschland: Nach dem Rücktritt von Roland Koch wählt der Landtag den CDU-Politiker Volker Bouffier zum neuen Ministerpräsidenten des Landes Hessen.
thumbnail
Wiesbaden/Deutschland: Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) kündigt auf einer Pressekonferenz an, seine politischen Ämter in den folgenden Monaten aufzugeben.
thumbnail
Hessen: Bei den Neuwahlen zum Hessischen Landtag erreichen die CDU und die FDP eine regierungsfähige Mehrheit. Die SPD kommt auf ihr schlechtestes Ergebnis, die Grünen und die FDP auf ihr bestes Ergebnis bei einer hessischen Landtagswahl. Der Linkspartei gelingt der Wiedereinzug in den Landtag.
thumbnail
Wiesbaden/Deutschland: Nachdem vier Abgeordnete der hessischenSPD-Fraktion im Hessischen Landtag auf einer Pressekonferenz erklärt hatten, Andrea Ypsilanti nicht zur hessischenMinisterpräsidentin zu wählen, hat die SPD Südhessen ein Parteiausschlussverfahren gegen Carmen Everts und Jürgen Walter eingeleitet. Die CDU Hessens spricht von einer „Treibjagd“ gegen die Abweichler.
thumbnail
Wiesbaden/Deutschland: Nachdem vier Abgeordnete der hessischenSPD-Fraktion im Hessischen Landtag auf einer Pressekonferenz erklärt haben, Andrea Ypsilanti nicht zur hessischenMinisterpräsidentin zu wählen, ist Andrea Ypsilanti mit ihrem Vorhaben, sich mit den Stimmen der Grünen und der Linken zur Ministerpräsidentin wählen zu lassen (Magdeburger Modell), gescheitert.

Arten von Halos

2012

thumbnail
Halo mit Nebensonnen bei Echzell / Hessen am 12. August (Halo (Lichteffekt))

2-Euro-Gedenkmünzen

Feierlichkeiten > Offizieller Teil

2015

thumbnail
geplant in Frankfurt am Main, größte Stadt in Hessen (Tag der Deutschen Einheit)

1999

thumbnail
in Wiesbaden, Landeshauptstadt Hessens (Tag der Deutschen Einheit)

"Hessen" in den Nachrichten