Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst ist das Hochschul- und Kulturministerium des Landes Hessen. An der Spitze des Hauses steht als Mitglied der Hessischen Landesregierung Staatsminister Boris Rhein (CDU).

mehr zu "Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst" in der Wikipedia: Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Ingmar Jung wird in Wiesbaden-Sonnenberg geboren. Ingmar Jung ist ein deutscher Politiker (CDU). Er ist seit 2010 Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.
thumbnail
Geboren: Eva Kühne-Hörmann wird in Kassel geboren. Eva Kühne-Hörmann ist eine deutsche Politikerin (CDU), Abgeordnete des Hessischen Landtags und seit 5. Februar 2009 Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst.
thumbnail
Geboren: Gerd Krämer (Hessen) wird in Hanau geboren. Gerd Krämer ist ein deutscher Politiker (CDU). Er war bis Ende August 2010 Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Er ist römisch-katholisch und verheiratet.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2007

Ehrung:
thumbnail
Ehrenbrief des Landes Hessen mit Anstecknadel des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst am 4.? Juli. (Erika Maria Wiegand)

"Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst" in den Nachrichten