Hildegard Franz

Hildegard Franz (* 6. Februar 1921 in Tübingen als Hildegard Reinhardt; † 7. Mai 2013 in Deißlingen) war eine Überlebende des Porajmos. Sie war im „Zigeunerlager Auschwitz“ und in dem KZ Buchenwald inhaftiert.

mehr zu "Hildegard Franz" in der Wikipedia: Hildegard Franz

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Hildegard Franz stirbt in Deißlingen. Hildegard Franz war eine Überlebende des Porajmos. Sie war im „Zigeunerlager Auschwitz“ und in dem KZ Buchenwald inhaftiert.
Geboren:
thumbnail
Hildegard Franz wird in Tübingen als Hildegard Reinhardt geboren. Hildegard Franz war eine Überlebende des Porajmos. Sie war im „Zigeunerlager Auschwitz“ und in dem KZ Buchenwald inhaftiert.

thumbnail
Hildegard Franz starb im Alter von 92 Jahren. Hildegard Franz wäre heute 97 Jahre alt. Hildegard Franz war im Sternzeichen Wassermann geboren.

"Hildegard Franz" in den Nachrichten