Hildesheim

Hildesheim (niederdeutschHilmessen,lateinischHildesia) ist eine große selbständige Stadt in Niedersachsen rund 30 km südöstlich der Landeshauptstadt Hannover und eines von neun Oberzentren des Bundeslandes. Mit rund 100.000 Einwohnern steht sie an der Schwelle zwischen Mittelstadt und Großstadt. Zum 31. März 2015 überschritt die Stadt mit einer amtlichen Einwohnerzahl von 100.053 wieder die Schwelle zur Großstadt. Sie zählte am 31. Dezember 2016 103.804 Einwohner.

Der Sitz des römisch-katholischen Bistums Hildesheim war bis 1974 kreisfreie Stadt. Im Jahr 1974 wurde Hildesheim mit der Gebietsreform in Niedersachsen zur Großen selbständigen Stadt und zur Großstadt und bildet seitdem mit dem Gebiet des ehemaligen Landkreises Hildesheim-Marienburg, seit 1977 erweitert um den ehemaligen Landkreis Alfeld (Leine), den Landkreis Hildesheim, dessen Kreisstadt sie ist. In den Jahren von 1885 bis 1978 gab es einen eigenen Regierungsbezirk Hildesheim. Der Regionalbeauftragte für das Leine-Weser-Gebiet, das den gesamten 2004 aufgelösten Regierungsbezirk Hannover abdeckt, ist seit 2014 in der Stadt ansässig.

mehr zu "Hildesheim" in der Wikipedia: Hildesheim

Europa

1279

thumbnail
Burgdorf bei Hannover wird erstmals in der Lebensbeschreibung des Bischofs Otto I. von Hildesheim (1261 bis 1279) erwähnt.

Religion

thumbnail
Ende der Amtszeit von Bischof Gerhard von Berg in Hildesheim.

1365

thumbnail
Gerhard von Berg wird Bischof in Hildesheim.

Reisen & Expeditionen

1472

Entdeckungsfahrten:
thumbnail
Eine dänisch-portugiesische Expedition mit dem Lotsen Johannes Scolvus unter der Leitung der HildesheimerDidrik Pining, Hans Pothorst und des Portugiesen João Vaz Cortereal bereist den Nordatlantik; sie erreicht dabei über die klassische Island-Route mindestens die Westküste Grönlands. Nicht völlig auszuschließen ist, dass sie auch bis nach Labrador gelangte und so die Fahrten Leif Erikssons erneuerte.

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Schlacht bei Lutter am Barenberge (südöstl. von Hildesheim, südwestl. von Salzgitter) zwischen den siegreichen Ligatruppen unter Tilly und den Protestanten beziehungsweise Dänen unter Christian IV.

Liste der historischen Hansestädte > Zwischen Weser und Elbe (Ostfälische Städte)

1669

thumbnail
Hildesheim, Bistum Hildesheim; eine der letzten neun Hansestädte (Hansestadt)

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1929

thumbnail
Josef Homeyer, 2004 emeritierter Bischof von Hildesheim (Harsewinkel)

Geschichte > Eingemeindungen

1938

thumbnail
Drispenstedt und Neuhof

1912

1911

Erschienene Bände in alphabetischer Reihenfolge > H

1938

thumbnail
Hildesheim von Otto Beyse. Aufnahmen Staatliche Bildstelle. 38 S. Text, 80 Bilder, 1926 (auch als englische Ausgabe erschienen) / 2. Auflage 1934 / 3. Auflage, 44 S. Text in Frakturschrift, 88 Bilder (Deutsche Lande – Deutsche Kunst)

Partnerstädte

1988

thumbnail
Deutschland Hildesheim, seit (Padang (Indonesien))

Politik & Weltgeschehen

1990

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Deutschland? Hildesheim (Deutschland), seit (Halle (Saale))
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Bei der Bombardierung Hildesheims werden der Dom und die historische Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern fast vollständig zerstört. (22. März)

1945

Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
22. März: Die historische Fachwerk-Altstadt in Hildesheim wird bei einem alliierten Bombenangriff fast vollständig zerstört, darunter das bekannte Knochenhaueramtshaus.

1945

Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
in Hildesheim nach dem Luftangriff am 22. März (Feuersturm)

Kunst & Kultur

2006

Kultur und Sehenswürdigkeiten > Regelmäßige Veranstaltungen:
thumbnail
Oktober: Herbstzeit – Älterwerden erleben, jährliche Regional-Messe seit

1844

Kultur:
thumbnail
Gründung des Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim

1510

Kunst:
thumbnail
um 1510: In Hildesheim wird der „Umgestülpte Zuckerhut“ erbaut.

1010

Religion & Kultur:
thumbnail
Vermutete Grundsteinlegung der St. Michaelis-Kirche in Hildesheim durch Bischof Bernward.

851 n. Chr.

Religion & Kultur:
thumbnail
Der Liudolfinger Altfrid wird Bischof von Hildesheim.

Tagesgeschehen

thumbnail
Hildesheim/Deutschland: Eröffnung der Sternsinger-Aktion 2008/2009.
thumbnail
Hildesheim/Deutschland: Gemäß der Steuerschätzung fallen die Steuereinnahmen für die Gebietskörperschaften für das Jahr 2009 um eine Milliarde Euro höher aus, als noch im Frühjahr vom Arbeitskreis „Steuerschätzung“ geschätzt worden war.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

thumbnail
Publikation: Katalog Familienleben, Kunstverein Hildesheim (Katharina Mayer)

2006

thumbnail
Werk > Verstreute Veröffentlichungen: Interview: Mit Fragen beginnen. In: Bella triste Nr. 14, Hildesheim (Ricarda Junge)

2004

thumbnail
Statistik > Weltbestenliste > Frauen: Deutscher Rekord: 1:27:56 h Sabine Zimmer, Hildesheim, 5. Juni (20-km-Gehen)

1993

thumbnail
Werk > Bauten und Entwürfe: Steinerne Wand (Klimmt Objekte, Verwaltung und Ausstellung) in Hildesheim (Hansjörg Göritz)

1988

thumbnail
Werk > Werke im öffentlichen Raum: Hildesheim – Rekonstruktion des Marktbrunnen, des Roland-Haus und an der Fassade des Kaiserhauses, Neuschöpfung einer Relief-Steinsäule mit Bronzeplatten im Nämisch-Park, drei Steinfiguren am Hildesheimer Kaiserhaus (Georg Arfmann)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

thumbnail
Ehrung: Lyrikpreis der Stadt Hildesheim - Jury- und Publikumspreis (Klaus Servene)

2008

thumbnail
Ehrung: Benennung der Otto-Franzius-Straße in Hildesheim für seinen Vorschlag von 1918, die Trasse des Mittellandkanals so zu führen, dass Hildesheim durch einen Stichkanal angeschlossen werden konnte. (Otto Franzius)

2002

thumbnail
Ehrung: wurde an der FH für Rechtspflege Hildesheim, die das ehemalige Gerichtsgebäude nutzt, eine Gedenktafel angebracht. (Karl Heinrich Ulrichs)

1988

thumbnail
Ehrungen: – Hochschule Hildesheim (Rita Süssmuth)

1963

thumbnail
Ehrung: 1. Preis im Wettbewerb für die Fassadengestaltung eines Hotelneubaus in der Altstadt von Hildesheim, realisiert (Fritz Kühn)

Jahrestagungen

"Hildesheim" in den Nachrichten